PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1060
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#49 Ungelesener Beitrag von compalex » 08.01.2019 20:47

n3Ro macht das aktuell fast im Alleingang ;D Starke CPU Leistung!
Bin gespannt wann unsere kleinen CPUs nachziehen. So ein race kann ganz schön langweilig werden, habe Systeme die erst nach 9Tagen die Wus abgeben. Bleibe aber am Ball, will dieses Jahr in die TOP 90.
Wo die Teamleistung liegt kann man erst nach 5 Tagen schätzen.
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, RTX 2070
#2 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
Bild

Benutzeravatar
n3Ro
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 80
Registriert: 01.01.2019 13:01
Wohnort: Rhein-Neckar-Delta

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#50 Ungelesener Beitrag von n3Ro » 08.01.2019 21:33

Du wolltest doch die Sammlung mal in Aktion sehen, nicht wahr ;). Die CPU Leistung werde ich aber nicht aufrecht erhalten, da nach den 14 Tagen sonst keine kWh für andere Projekte übrig bleiben, oder die Stromrechnung aus dem Ruder läuft. Also Sprint am Anfang und dann auf Dauerlauf schalten ist meine Strategie für diesen Race.
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3758
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#51 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 08.01.2019 22:01

Mein Mac-Mini late 2014 braucht noch knapp 27h.
Der 2012er ist mit über zwei Tagen dabei, hat dann aber auch gleich zwei Pakete raus.
Der i7-2600K unter Linux dürfte sein Päckchen ein paar Stunden vor dem late 2014 abgeben.
Der i7-2600K unter Windows braucht eine Weile länger, und nach dem i5 schaue ich gerade nicht, weil ich hier sonst alles umstöpseln müßte, da er headless läuft.
Vielleicht sollte ich die i7-2600K testweise auch auf 2x2 umstellen...
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1060
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#52 Ungelesener Beitrag von compalex » 08.01.2019 22:34

@n3Ro: Rhein-Neckar-Delta? also wir 2 können wahrscheinlich locker ein Bier trinken gehen, arbeite in Mannheim, wohne in Hockenheim und bin oft in Heidelberg - wenn das nicht Rhein-Neckar-Delta ist :lol:

@gemini8: habe mich schon gefragt wann du in den stats auftauchst. Aber es scheint alles nach einem gemütlichen Plan zu laufen. Gut das du bei SoB_LLR deinen P3 nicht bemühen brauchst ;D

habe etwas verspätet, aber mir den Test doch noch gegönnt und ein 6core vServer an geschmissen und ins rennen geschickt. Wenn der nicht zu viel zeit offline ist, sollte dieser in 9-10 Tagen die 6 Wus raus spucken. 1 WU auf 6 core scheint hier etwas langsamer zu sein, liegt wahrscheinlich an der unregelmäßigen Belastung anderer Nutzer auf der CPU
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, RTX 2070
#2 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3758
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#53 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 08.01.2019 22:38

compalex hat geschrieben:Gut das du bei SoB_LLR deinen P3 nicht bemühen brauchst ;D
Bemühe nicht einmal die Core2Duos, die flott genug sein sollten.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1060
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#54 Ungelesener Beitrag von compalex » 08.01.2019 22:59

gemini8 hat geschrieben:
compalex hat geschrieben:Gut das du bei SoB_LLR deinen P3 nicht bemühen brauchst ;D
Bemühe nicht einmal die Core2Duos, die flott genug sein sollten.
so kenne ich dich ja gar nicht ;D
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, RTX 2070
#2 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3758
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#55 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 08.01.2019 23:25

Wirst mich noch ganz anders kennenlernen. :biggrin2:
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3758
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#56 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 09.01.2019 09:24

Erste Statistiken aus dem PrimeGrid Forum:
After one day (more or less):

Challenge: Conjunction of Venus & Jupiter
App: 13 (SoB-LLR)
(As of 2019-01-08 13:43:40 UTC)

7109 tasks have been sent out. [CPU/GPU/anonymous_platform: 7109 (100%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

Of those tasks that have been sent out:

1192 (17%) were aborted. [1192 (17%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
74 (1%) came back with some kind of an error. [74 (1%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
218 (3%) have returned a successful result. [218 (3%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
5625 (79%) are still in progress. [5625 (79%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

Of the tasks that have been returned successfully:

186 (85%) are pending validation. [186 (85%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
31 (14%) have been successfully validated. [31 (14%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
0 (0%) were invalid. [0 (0%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
1 (0%) are inconclusive. [1 (0%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

The current leading edge (i.e., latest work unit for which work has actually been sent out to a host) is n=28989391. The leading edge was at n=28712732 at the beginning of the challenge. Since the challenge started, the leading edge has advanced 0.96% as much as it had prior to the challenge!
Weitere Statistiken aus dem PrimeGrid Forum:
After 2 days:

Challenge: Conjunction of Venus & Jupiter
App: 13 (SoB-LLR)
(As of 2019-01-09 06:12:08 UTC)

7984 tasks have been sent out. [CPU/GPU/anonymous_platform: 7984 (100%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

Of those tasks that have been sent out:

1416 (18%) were aborted. [1416 (18%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
129 (2%) came back with some kind of an error. [129 (2%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
546 (7%) have returned a successful result. [546 (7%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
5893 (74%) are still in progress. [5893 (74%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

Of the tasks that have been returned successfully:

447 (82%) are pending validation. [447 (82%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
97 (18%) have been successfully validated. [97 (18%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
1 (0%) were invalid. [1 (0%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
1 (0%) are inconclusive. [1 (0%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

The current leading edge (i.e., latest work unit for which work has actually been sent out to a host) is n=29019934. The leading edge was at n=28712732 at the beginning of the challenge. Since the challenge started, the leading edge has advanced 1.07% as much as it had prior to the challenge!
Während der letzten Veranstaltung hat Michael Goetz die Angabe der abgebrochenen Arbeitspakete von den Fehlern getrennt, um klarzustellen, daß es hier ganz unterschiedliche Ursachen gibt.
Finde ich sehr gut, da besonders zu Beginn eines Wettkampfes, bei dem multi-threaded gerechnet wird, viele Aufgaben zurückgegeben werden, weil von Boinc z.B. vier statt nur einer Aufgabe gezogen werden.

In eigener Sache:
Ich weiß noch nicht, ob ich das Herüberkopieren der Statistiken in den nächsten Tagen aufrechterhalten werde, da ich mich spätestens am Wochenende ohne DSL vergnügen darf und vielleicht gar nicht ins Netz schaue.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
arminius
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 62
Registriert: 20.11.2016 11:16
Wohnort: Düren

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#57 Ungelesener Beitrag von arminius » 09.01.2019 17:57

Der i5 (LinuxMint) wird in gut 9,5h seine erste WU fertig haben. Allerdings laufen da nur 2 Kerne. Aber 3 oder 4 sind weder von den Temperaturen noch von der Geräuschkulisse erträglich.

Beim A8 stehen noch 5d 12h irgendetwas bis zu ersten WU (mit 3 Kernen).

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1060
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#58 Ungelesener Beitrag von compalex » 09.01.2019 19:12

Rank Name Score
1 Czech National Team 7 778 816.58
2 Aggie The Pew 7 245 050.30
3 SETI.Germany 5 808 001.86
4 Sicituradastra. 5 492 411.99
5 Crunching@EVGA 2 838 495.91
6 Rechenkraft.net 1 884 770.83
7 TeAm AnandTech 1 854 363.46
8 BOINC@MIXI 1 845 426.64
9 The Knights Who Say Ni! 1 768 267.67
Wir liegen nach 2,5Tagen in einem Kopf an Kopf race. Platz 6-9 ist alles drin. Das wird spannend.
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, RTX 2070
#2 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
Bild

Benutzeravatar
n3Ro
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 80
Registriert: 01.01.2019 13:01
Wohnort: Rhein-Neckar-Delta

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#59 Ungelesener Beitrag von n3Ro » 09.01.2019 19:59

compalex hat geschrieben:@n3Ro: Rhein-Neckar-Delta? also wir 2 können wahrscheinlich locker ein Bier trinken gehen
Yo, in Mannheim wohne ich, da gibt es viel davon.
compalex hat geschrieben:Platz 6-9 ist alles drin. Das wird spannend.
Top 10 sollte drin sein.
Bild

csbyseti
Brain-Bug
Brain-Bug
Beiträge: 517
Registriert: 10.08.2017 17:58

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#60 Ungelesener Beitrag von csbyseti » 09.01.2019 20:15

arminius hat geschrieben:Der i5 (LinuxMint) wird in gut 9,5h seine erste WU fertig haben. Allerdings laufen da nur 2 Kerne. Aber 3 oder 4 sind weder von den Temperaturen noch von der Geräuschkulisse erträglich.

Beim A8 stehen noch 5d 12h irgendetwas bis zu ersten WU (mit 3 Kernen).
Dem Core i3 musste ich auch einen alten Arctic Freezer Kühler verpassen.

Mit dem boxed Kühler war der unerträglich laut und auch noch extrem warm.
Gerade bei Primegrid Crunchern kommt man um eine gute Kühlung nicht umhin.
Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“