PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3272
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#109 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.01.2019 14:09

Da vorne ist es auch eng, wie ich sehe:
42 compalex Rechenkraft.net 1 172 069.12
43 GrafZahl Rechenkraft.net 1 169 563.39
44 csbyseti Rechenkraft.net 1 090 645.17
Bin gespannt, ob Alex den zweiten Platz packt, oder ob der Graf ihm diesen abjagt.
(Mal ganz abgesehen davon, was Max noch raushauen mag...)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20370
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#110 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 13.01.2019 14:39

...wieder zwei eingeliefert. Alle in Obhut von Mr. PenDing - denke mal, die Validierung wird dauern...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3272
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#111 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.01.2019 14:41

Michael H.W. Weber hat geschrieben:denke mal, die Validierung wird dauern...
Dürfte sich im Bereich von Monaten bewegen.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3272
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#112 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.01.2019 14:47

Wenn ich mir überlege, wie lange ich gerade nicht zu Hause bin (krank bei meinen Eltern, definitiv nicht fahrtüchtig), ärgere ich mich ein wenig, daß ich die DOSe nicht auf Linux laufenlassen habe.
Damit ist zwar keine Drosselung der GPU möglich, aber für diesen Wettkampf wäre es total toll, wenn die CPU ihre Leistung weiter ausspielen könnte.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

csbyseti
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 467
Registriert: 10.08.2017 17:58

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#113 Ungelesener Beitrag von csbyseti » 13.01.2019 18:07

@gemini, irgendwas muss bei Deinem Windows System quer laufen, ich habe auf beiden Maschinen Laufzeiten die mit denen von Deinem Linux-System vergleichbar bzw. besser sind.
Oder rechnest Du 2 WU x 4 threads auf dem System?
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3272
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#114 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.01.2019 18:16

Ich rechne eine WU auf vier Threads, HT on.
Das BIOS hat drei Standardstufen: Energiesparen, Ausgewogen und Leistung. Ich fahre Ausgewogen auf beiden Systemen.
Weiß gerade nicht, wie schnell das RAM ist, nur, daß ich die schnelleren Riegel im Tux habe. Da dort zwei Sorten verbaut sind, weiß ich auch nicht, ob nicht ein Paar dasselbe Tempo wie das in der DOSe hat.
Mein System läuft grundsätzlich einwandfrei, nur Firefox kratzt zuverlässig ab, selbst wenn ich die Platte in einen anderen Rechner stecke.
Unter Ubuntu ist die DOSe etwas flotter, kommt aber an das Debian9-System mit Softwarestand Ende 2017 nicht heran.
Beide Kisten laufen von Platte. Linux hat Swap, Windows habe ich eine feste Größe der Auslagerungsdatei verordnet, was bei 32 Gig RAM praktisch nicht auffällt.
Da ich sämtliche Systeme so eingerichtet habe und fahre, daß ich sie jederzeit nutzen kann, könnte es sein, daß auf der DOSe irgendetwas läuft, was sie bremst.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3272
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#115 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.01.2019 18:24

Verspätete Statistiken aus dem PrimeGrid Forum:
6 days done, 9 to go:

Challenge: Conjunction of Venus & Jupiter
App: 13 (SoB-LLR)
(As of 2019-01-13 10:34:34 UTC)

12593 tasks have been sent out. [CPU/GPU/anonymous_platform: 12585 (100%) / 0 (0%) / 8 (0%)]

Of those tasks that have been sent out:

2312 (18%) were aborted. [2312 (18%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
350 (3%) came back with some kind of an error. [342 (3%) / 0 (0%) / 8 (0%)]
3228 (26%) have returned a successful result. [3228 (26%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
6703 (53%) are still in progress. [6703 (53%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

Of the tasks that have been returned successfully:

1866 (58%) are pending validation. [1866 (58%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
1329 (41%) have been successfully validated. [1329 (41%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
8 (0%) were invalid. [8 (0%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
25 (1%) are inconclusive. [25 (1%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

The current leading edge (i.e., latest work unit for which work has actually been sent out to a host) is n=29171407. The leading edge was at n=28712732 at the beginning of the challenge. Since the challenge started, the leading edge has advanced 1.60% as much as it had prior to the challenge!
Außerdem noch etwas mehr:
I usually say some encouraging words about how fantastic participation is during this challenge, but this time it's difficult.

Not because you'all are not doing a fantastic job -- you are -- but because it's particularly difficult to measure it this year for a variety of reasons.

So I found a different way.

During last year's challenge, it was easy to measure the effect of the challenge against the progress of the double check. I record each 1% increment in the amount of the double check that's completed, so we can measure the number of days between increments.

Before last year's SoB challenge: (days between 1% increments)

31
29
28
17
15
19
16
10
11
12

During the challenge, and slightly afterwards:

5
2
2
2
1
1
2
1
2
1
2

The effect of the challenge last year was crystal clear, but that metric won't work as well in 2019.

I can, however, compare this year to last year.

This is last year at day 6:
6280 (35%) have returned a successful result.
This is this year at day 6:
3228 (26%) have returned a successful result.
We've done half as many tasks this year... but the tasks are almost 4 times longer now than they were a year ago, so we're doing close to double the computations that we did in 2018's challenge!!!
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3272
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#116 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.01.2019 19:17

Viermal so lang wie letztes Jahr deklassiert meine Core2Duos. :biggrin2:
Habe eben auf meinem MacBook Pro eine WU angetestet, und sie wollte knapp vier Wochen brauchen...
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3272
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#117 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 14.01.2019 07:48

Neue Statistiken aus dem PrimeGrid Forum:
After (just under) 1 week:


Challenge: Conjunction of Venus & Jupiter
App: 13 (SoB-LLR)
(As of 2019-01-14 04:08:15 UTC)

13332 tasks have been sent out. [CPU/GPU/anonymous_platform: 13324 (100%) / 0 (0%) / 8 (0%)]

Of those tasks that have been sent out:

2450 (18%) were aborted. [2450 (18%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
365 (3%) came back with some kind of an error. [357 (3%) / 0 (0%) / 8 (0%)]
3764 (28%) have returned a successful result. [3764 (28%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
6753 (51%) are still in progress. [6753 (51%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

Of the tasks that have been returned successfully:

2057 (55%) are pending validation. [2057 (55%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
1659 (44%) have been successfully validated. [1659 (44%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
9 (0%) were invalid. [9 (0%) / 0 (0%) / 0 (0%)]
39 (1%) are inconclusive. [39 (1%) / 0 (0%) / 0 (0%)]

The current leading edge (i.e., latest work unit for which work has actually been sent out to a host) is n=29199271. The leading edge was at n=28712732 at the beginning of the challenge. Since the challenge started, the leading edge has advanced 1.69% as much as it had prior to the challenge!


The double check just passed 59% complete!
Außerdem hat Michael der Ergebnisanzeige eine neue Spalte hinzugefügt, die die Anzahl der berechneten Aufgaben angibt.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1153
Registriert: 24.06.2001 01:00

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#118 Ungelesener Beitrag von Bommer » 14.01.2019 11:52

Hallo.

Ich wäre auch gerne dabei. Ich hab derzeit zur Probe einen Ryzen 5 2600X zum testen. Wie muss ich den optimal in der app_config.xml einstellen ? Ich möchste parallel 2 Task laufen lassen.

Ich hab in der <cmd>-t 1</cmdline> drinnnen
und bei <avg_ncpus>6</avg_ncpus>

Nun werden 2 Tasks mit 6 CPUs in Boinc angezeigt. Wenn ich aber unter Windows 10 den Taskmanager aufrufe wird mir angezeigt, dass die CPU Auslastung bei 19% liegt ? Ist das dann richtig eingestellt ?

Gruss Bommer

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1218
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#119 Ungelesener Beitrag von Yeti » 14.01.2019 11:56

Bommer hat geschrieben:Ich hab in der <cmd>-t 1</cmdline> drinnnen
und bei <avg_ncpus>6</avg_ncpus>
Deine Konfig sagt BOINC, daß der Task 6 Cores braucht, dem Task sagtst du, er soll nur 1 Core verwenden.

Ich würde folgendes einstellen:

<cmd>-t 6</cmdline>
<avg_ncpus>6</avg_ncpus>
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

csbyseti
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 467
Registriert: 10.08.2017 17:58

Re: PrimeGrid: Conjunction of Venus & Jupiter Challenge

#120 Ungelesener Beitrag von csbyseti » 14.01.2019 19:20

Bei Primegrid LLR wäre aber 1 WU mit 6 Threads die optimale Einstellung.
HT oder SMT nützt bei diesen WU's nichts.
Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“