SETI@Home Wow!-Event 2018

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1210
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#73 Ungelesener Beitrag von Yeti » 15.08.2018 11:35

So, ich noch mal, irgendwie funzt es jetzt erstmal wieder, zumindest auf dem einen Client. Fragt mich bitte nicht, wie, wenn ich ehrlich bin, weiß ich es nicht genau, ich habe vieles versucht, Hauptsache es geht erstmal wieder
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2356
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#74 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 15.08.2018 12:42

gemini8 hat geschrieben: @Michael:
Bau deinen Rechner in ein Aquarium, dann sind die Guppis dort, wohin sie gehören. ;-)
Jau, und Wasserkühlung haste auch...
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
X1900AIW
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2772
Registriert: 05.01.2008 16:34

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#75 Ungelesener Beitrag von X1900AIW » 15.08.2018 19:17

Spät steige ich noch halbherzig mit ein, auf eigenen Account und mit hoppladihopp Auswahl per Beta6-lunatics Menü, hoffe die richtigen Apps ausgewählt zu haben.
:wave:
Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
Henry Ford

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3212
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#76 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 15.08.2018 20:18

Ich darf meinen Dell neu aufsetzen. Er möchte ein manuelles fsck, weil es automatisch nicht anspringt. Natürlich hat er den möglicherweise gerechneten Bunker geschreddert, als er die Platte teilzerschossen hat. Ich bin versucht zu testen, ob er lieber eine andere Platte möchte. Ein Win7 wäre auch möglich, da ich gerade kein Win10 habe, das ich testen kann.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3212
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#77 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 15.08.2018 22:44

So, läuft wieder, Maximalcache eingestellt, und jetzt zieht er Zeugs, während er schon einmal das zuerst eingetroffene Zeugs rechnet.

Wieso mag Ubuntu-Software kein Boinc? Ich mußte erst böse werden, bevor er's installiert hat. Und ich glaube nicht, daß der OCL-Kram sauber installiert ist.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1210
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#78 Ungelesener Beitrag von Yeti » 16.08.2018 05:53

Yeti hat geschrieben:So, ich noch mal, irgendwie funzt es jetzt erstmal wieder, zumindest auf dem einen Client. Fragt mich bitte nicht, wie, wenn ich ehrlich bin, weiß ich es nicht genau, ich habe vieles versucht, Hauptsache es geht erstmal wieder
Heute Nacht hat es meinen großen PC mit der GTX 1080 und den vielen Bunkern erwischt; er hat Windows-Updates gemacht und seitdem weigert er sich, zu rechnen. RemoteDesktop sei aktiv :worry:

Das sind mindestens 20 Stunden Ausfall :worry:
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1210
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#79 Ungelesener Beitrag von Yeti » 16.08.2018 12:00

So, es wird wieder Volldampf gerechnet.

Einen Erfolg kann ich vermelden, ich hatte doch einen kompletten Bunker "ausgeliehen" und quasi "fremdberechnet". Der Ergebnisse sind zu mindestens 90% erfolgreich validiert worden :good: der Rest steht noch auf Pending.

Also zumindest bei den GPUs, die mit gleichen Treibern rechnen, scheint man das problemlos machen zu können :evil2:
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
arminius
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 61
Registriert: 20.11.2016 11:16
Wohnort: Düren

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#80 Ungelesener Beitrag von arminius » 16.08.2018 14:06

Sehr schön :good:

Das können wir auch gut gebrauchen. Dieses Jahr sind wir ja auch nur 14 Teilnehmer... Im letzten waren wir noch über 30.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20334
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#81 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 16.08.2018 18:20

Derzeit dümpeln wir auf Platz 16 herum.
Denke mal die versandte Massenmail an die NEUE Taskforce erreicht dank DSGVO deutlich weniger als die alte Rundumschlagsmail... :roll:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1210
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#82 Ungelesener Beitrag von Yeti » 16.08.2018 18:21

Michael H.W. Weber hat geschrieben:Derzeit dümpeln wir auf Platz 16 herum.
Denke mal die versandte Massenmail an die NEUE Taskforce erreicht dank DSGVO deutlich weniger als die alte Rundumschlagsmail... :roll:

Michael.
Urlaubszeit

2 Mails kurz nacheinander
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1271
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#83 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 16.08.2018 19:34

Wirklich warme Sommerzeit. Mir ist, als wärs die letzten Jahre nicht so warm zum Race gewesen. Kann mich irren, aber momentan komm ich nicht drumrum am Tag die PCs abzuschalten :/
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3212
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#84 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 17.08.2018 07:41

Mich würde interessieren, warum weder mein Primergy, noch mein Debian-Asus Arbeit bekommen.
Beim Asus scheint es an den zusätzlich installierten Seti-Apps zu liegen, aber der Primergy hat bis auf die Optimierungen für PrimeGrid ein Vanilla-Setup.

'edit'
Beim Asus lag es definitiv an den Seti-Apps.
Habe sie eben runtergeworfen, und jetzt zieht er wieder Seti.
*end edit*

*another edit*
Fehlermeldung beim Primergy:
Ihre Einstellungen erlauben keine Arbeit.
Leider kann ich das nicht nachvollziehen, denn beim Projekt habe ich alles erlaubt, und der Rechner darf auch ziehen.
*end edit*
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“