SETI@Home Wow!-Event 2018

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20334
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#61 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 14.08.2018 19:43

Nochwas: Früher hatte ich Guppis im Aquarium, jetzt hab' ich sie im Rechner. :lol:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3212
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#62 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 14.08.2018 22:04

Yeti hat geschrieben:Ich hab knapp 100 Bunker geladen.
[...]
Was mache ich, Vorschläge ?
Ich hätte vorgeschlagen, die Aufgaben auf einem ähnlichen System abarbeiten zu lassen.
Yeti hat geschrieben:Ach ja, und weil Seti natürlich aktuell wieder 'ne Auszeit hat, hab ich eine komplette Instanz von meinem überladenen System ausgeliehen, bin echt mal gespannt, ob das hinzukriegen ist.
Ich denke, damit meinst du das, was ich oben geantwortet habe.
Die Aufgaben sollten auf kompatibler Hardware auch durchlaufen. Man kann Boinc auf einem Stick installieren, diesen an einem Rechner vollbunkern und dann an einem anderen Rechner leerrechnen. Hochladen müßte es dann wieder der erste Rechner, weil ich davon ausgehe, daß man das normalerweise nur bei Systemen macht, die aus dem einen oder anderen Grund nicht am Internet hängen.

@Michael:
Bau deinen Rechner in ein Aquarium, dann sind die Guppis dort, wohin sie gehören. ;-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1210
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#63 Ungelesener Beitrag von Yeti » 14.08.2018 23:03

Tja, das sieht ganz schlecht für mich, das Problem mit RemoteDesktop greift wie ein Virus um sich und BOINC sperrt sich total

In den Instanzen findet sich ein Hinweis: Remote desktop in use; disabling GPU tasks

Es ist richtig, daß auf allen meinen Maschinen Teamviewer läuft, nur so kann ich die Maschinen entsprechend steuern und warten.

Kurzfristig kam es auf meinem neuen Rechner mit der GTX 1080 auch, aber durch beenden der Remote-Desktop-Software (Teamviewer) konnte ich das Problem zumindest kurzfristig beheben.

Und von zu Hause arbeite ich auf allen Computern nur per Teamviewer.

Das Problem tritt unter Win10 1803 und auch unter Windows 7 auf; BOINC hab ich downgegraded zu 7.8.3.

Hat jemand noch eine Idee ?
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3212
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#64 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 15.08.2018 06:44

Hält es die Berechnung nur an, während du draufschaust, oder stoppt es komplett, solange der Teamviewer auf Verbindungen wartet?
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
dhh
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 90
Registriert: 19.04.2004 07:12
Wohnort: Berlin

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#65 Ungelesener Beitrag von dhh » 15.08.2018 06:46

Yeti hat geschrieben:Was kann ich denn einer GTX 760 zutrauen ?
Bei mir mit einer GTX760Ti unter Linux, kein optimierter Client, braucht eine WU (Typ blc14_2bit_guppi_*.vlar_1) so circa 30-35 Minuten. Was jetzt nicht so wirklich umwerfend ist :uhoh: - die RX580 ist 5mal so schnell.

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1210
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#66 Ungelesener Beitrag von Yeti » 15.08.2018 06:52

gemini8 hat geschrieben:Hält es die Berechnung nur an, während du draufschaust, oder stoppt es komplett, solange der Teamviewer auf Verbindungen wartet?
es stoppt komplett, auch wenn ich die Teamviewer-Sitzung beendet habe, selbst beenden von Teamviewer und / oder Neustarts haben das Problem nicht gelöst.

Die entsprechenden Maschinen weigern sich beharrlich, GPU-Arbeit zu leisten
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 990
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#67 Ungelesener Beitrag von compalex » 15.08.2018 08:16

Für nvidia: ubuntu, CUDA, Optimierung drauf und go.
System unabhängig kann man aber jetzt schon ohne Bunker losrechnen, die meisten wingman geben erst nach race Start die wu ab.
Bin leider erst heute Abend Zuhause, wenn jemand hilfe bei Linux config braucht. GTX 1060 knuspert (auf 60Watt begrenzt) eine WU in ca 210 sec weg. Wenn man noch weiter die GPU optimiert sollte das unter 200seg gehen.
Gruß memorix//Alex

Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#2 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#3 Ryzen 3600, 16GB, RTX 2070
#4 Ryzen 3600, 32GB, 5*GTX 1070Ti
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20334
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#68 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.08.2018 08:20

@Yeti: Das ist seltsam. Ich nutze auch Teamviewer, rechne auf GPU, aber auch mit neustem BOINC Client werden die Berechnungen nicht angehalten, wenn ich per Fernsteuerung die Maschine warte.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3212
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#69 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 15.08.2018 08:21

@Yeti: Das ist großer Mist!
Remote-Verbindungen auf meine Windows-Kiste per VNC haben die Berechnungen während der Verbindung gestoppt, was ich auch so wollte. Danach lief aber alles weiter.
Hat dein Teamviewer geupdated oder hast du evtl. irgendwas verändert, was dir gar nicht so bewußt ist?

Ich hatte außerdem zwischendurch das Problem, daß mir irgendeine Einstellungsdatei das Anhalten der GPUs bei Nutzung des Rechners aufgezwungen hat, obwohl ich die entsprechenden Häkchen entfernt hatte. Mußte dann doch wieder alles manuell eingeben, aber danach lief's auch wie gewünscht. Das Problem kann also auch von außen kommen, wenn irgendein Projekt Dummheiten mit seinem Boinc-Server anstellt.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1210
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#70 Ungelesener Beitrag von Yeti » 15.08.2018 08:23

@Michael

Rechnest du in Bunkern respektive in zusätzlichen Instanzen?

Welche Teamviewer-Version hast du? Ich hab 13
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20334
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#71 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.08.2018 08:31

Yeti hat geschrieben:@Michael
Rechnest du in Bunkern respektive in zusätzlichen Instanzen?
Welche Teamviewer-Version hast du? Ich hab 13
Ich rechne nicht in zusätzliche Instanzen, habe lediglich den Netzwerktraffic gestoppt und nutze die neuste Teamviewer-Version (also auch 13).

Michael.

P.S.: Gerade laufen auch andere Maschinen leer. 180 WUs pro Maschine sind einfach zu wenig - man könnte denken, SETI@home hat nicht genug zu rechnen und muss daher die "Essensausgabe" sanktionieren. :lol:
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20334
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2018

#72 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.08.2018 08:36

...habe gerade noch eine Massenmail an die Taskforce-Gruppe versandt. :wink:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“