TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1074
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#1 Ungelesener Beitrag von compalex » 22.01.2017 08:32

TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017 (um 03:30 Unserer Zeit)

https://boincstats.com/de/stats/challenge/team/chat/860

1. Wer möchte hier teilnehmen? (ich wäre schon mal dabei ;D)
2. Wenn sich doch einige finden kann uns dann bitte jemand anmelden.
3. Erstmal nur das 3 Tages Race, über das darauf folgende (mit 2 Tages Pause) 5 Tages Races können wir ja je nach dem wie viele hier mitmachen und weiter machen wollen hier und später entscheiden.

Dieses Race bedarf keiner besonderen Hardware, jede CPU/RAM Größe kann mitrechnen.

Zum Projekt selbst:

http://gene.disi.unitn.it/test/index.php

wer es zum ersten mal installiert:
damit http://gene.disi.unitn.it/test/ meldet man sich dann im BOINC Manager an.

Das Bunkern, kann man je nach CPU schon jetzt beginen den die WUs haben mittlerweile eine genug langes Ablaufdatum.
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC und *geplante Upgrades:
#1 B450, Ryzen 3700X, 64GB, RTX 2070 *(3900X, RTX 3060Ti)
#2 B550, Ryzen 3900X, 32GB, GTX 1080 *(5900X, 64GB, RTX 3060Ti)
im Office Hardware on DC:
#3 B350M, Ryzen 1700, 32GB, R9 280X (das schönste aus der Vergangenheit ;D)
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3935
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#2 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 22.01.2017 09:17

Ich wäre dabei.

Allerdings können nicht alle CPUs mitmachen - meine PPCs sind draußen.
Bunkern lohnt sich für mich noch nicht, weil mein Asus für gerade mal 12h Arbeit bekommt, bevor TN-Grid ihm erzählt, daß die Obergrenze an WU erreicht ist. Das habe ich gestern früh noch getestet, bevor ich ins Wochenende gefahren bin. Hätte ich entsprechend Zeit gehabt, hätte ich ein paar weitere Instanzen Debian oder Ubuntu in Virtual Box installieren können, um diese auch mit Arbeit vollzusaugen.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1074
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#3 Ungelesener Beitrag von compalex » 22.01.2017 09:54

Bunkern: Die max. downloadbare Anzahl der WUs wird bei meinen 4Core aktuell auf 40 limitiert. Bei 2Core auf 20 so ist die Anzahl scheinbar an die Corezahl gebunden.
d.h. langsame CPUs haben hier den Bunker Vorteil, da die länger dran rechen und quasi jetzt schon mit dem bunkern beginnen können. Mein i3 kann erst am 24sten mit dem Bunkern beginnen, bis dahin kann sich die CPU warm-trainieren.

AMR bzw. Tabletts und Handys werden bei dem race eine große rolle spielen. Zumindest was das bunkern angeht ;D

Edit: Hmm, wie es ausschaut, geht das wohl unter Android nicht, AMR ja aber nur mit Linux. Habe da zu wenig Erfahrung, evtl. sogar nur mit 64Bit. Aber Mini CPUs wie mein C-60 aus dem Lapi (leider nur 2Core) können sich satt rechnen bis zum Start ;D
Zuletzt geändert von compalex am 22.01.2017 11:24, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC und *geplante Upgrades:
#1 B450, Ryzen 3700X, 64GB, RTX 2070 *(3900X, RTX 3060Ti)
#2 B550, Ryzen 3900X, 32GB, GTX 1080 *(5900X, 64GB, RTX 3060Ti)
im Office Hardware on DC:
#3 B350M, Ryzen 1700, 32GB, R9 280X (das schönste aus der Vergangenheit ;D)
Bild

respawner
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 554
Registriert: 10.12.2007 19:42

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#4 Ungelesener Beitrag von respawner » 22.01.2017 10:21

m3m0r1x hat geschrieben:Bunkern: Die max. downloadbare Anzahl der WUs wird bei meinen 4Core aktuell auf 40 limitiert. Bei 2Core auf 20 so ist die Anzahl scheinbar an die Corezahl gebunden.
d.h. langsame CPUs haben hier den Bunker Vorteil, da die länger dran rechen und quasi jetzt schon mit dem bunkern beginnen können. Mein i3 kann erst am 24sten mit dem Bunkern beginnen, bis dahin kann sich die CPU warm-trainieren.

AMR bzw. Tabletts und Handys werden bei dem race eine große rolle spielen. Zumindest was das bunkern angeht ;D
oder man gaugelt BOINC vor, dass der PC mehr Cores hat (ncpus entsprechend erhöhen)

Code: Alles auswählen

<cc_config>
<options>
<ncpus>8</ncpus>
</options>
</cc_config>
Man muss nur bedenken, dass er dann auch gleichzeitig so viele WUs aktiviert. Also nach dem Laden wieder runterstellen, auf die echte Anzahl.
BildBild

JagDoc
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 239
Registriert: 03.12.2011 12:05

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#5 Ungelesener Beitrag von JagDoc » 22.01.2017 10:43

respawner hat geschrieben:
m3m0r1x hat geschrieben:Bunkern: Die max. downloadbare Anzahl der WUs wird bei meinen 4Core aktuell auf 40 limitiert. Bei 2Core auf 20 so ist die Anzahl scheinbar an die Corezahl gebunden.
d.h. langsame CPUs haben hier den Bunker Vorteil, da die länger dran rechen und quasi jetzt schon mit dem bunkern beginnen können. Mein i3 kann erst am 24sten mit dem Bunkern beginnen, bis dahin kann sich die CPU warm-trainieren.

AMR bzw. Tabletts und Handys werden bei dem race eine große rolle spielen. Zumindest was das bunkern angeht ;D
oder man gaugelt BOINC vor, dass der PC mehr Cores hat (ncpus entsprechend erhöhen)

Code: Alles auswählen

<cc_config>
<options>
<ncpus>8</ncpus>
</options>
</cc_config>
Man muss nur bedenken, dass er dann auch gleichzeitig so viele WUs aktiviert. Also nach dem Laden wieder runterstellen, auf die echte Anzahl.
Oder zusätzlich im Projektordner eine app_config.xml erstellen mit der echten Anzahl der Kerne:

Code: Alles auswählen

<app_config>
<project_max_concurrent>4</project_max_concurrent>
</app_config>
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2786
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#6 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 22.01.2017 10:59

Ist es denn sicher, das gebunkert werden darf/kann? Bei vielen Races werden nur die gezogenen WUs ab dem Startermin gewertet. Dann hätte sich bunkern erledigt.
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

respawner
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 554
Registriert: 10.12.2007 19:42

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#7 Ungelesener Beitrag von respawner » 22.01.2017 11:06

@JagDoc Danke für den Tipp
Kolossus hat geschrieben:Ist es denn sicher, das gebunkert werden darf/kann? Bei vielen Races werden nur die gezogenen WUs ab dem Startermin gewertet. Dann hätte sich bunkern erledigt.
Kann das BOINCStats überhaupt feststellen? Bei Primegrid ist es ja kein Problem, da die Betreiber ja Zugriff auf alle WUs haben, aber bei BOINCStats wäre das wohl eher schwierig, wenn sie nicht von jeden User den schwachen? Schlüssel haben.
BildBild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3935
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#8 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 22.01.2017 11:14

Boincstats zählt Credits. Ob gebunkert wurde, interessiert dabei nicht.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1343
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#9 Ungelesener Beitrag von Yeti » 22.01.2017 11:30

GraKas ?
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

respawner
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 554
Registriert: 10.12.2007 19:42

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#10 Ungelesener Beitrag von respawner » 22.01.2017 11:34

Yeti hat geschrieben:GraKas ?
gibt es nicht bei TN-Grid
BildBild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3935
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#11 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 22.01.2017 11:35

Mit den Grakas kann man fast schon für PrimeGrid bunkern. ;-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1074
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: TN-Grid 3 day Race 25.01-28.01.2017

#12 Ungelesener Beitrag von compalex » 22.01.2017 11:42

oder man gaugelt BOINC vor, dass der PC mehr Cores hat (ncpus entsprechend erhöhen)

Code: Alles auswählen

<cc_config>
<options>
<ncpus>8</ncpus>
</options>
</cc_config>
bekomme die Meldung das das Projekt dennoch keine weiteres WUs rausrückt.
Man muss nur bedenken, dass er dann auch gleichzeitig so viele WUs aktiviert. Also nach dem Laden wieder runterstellen, auf die echte Anzahl.
Oder zusätzlich im Projektordner eine app_config.xml erstellen mit der echten Anzahl der Kerne:

Code: Alles auswählen

<app_config>
<project_max_concurrent>4</project_max_concurrent>
</app_config>
wird bei mir trotz config nicht auf 8Core gerechnet.

evtl. habe ich die app_config.xml falsch zusammen gestellt, wenn das jemand schafft das sein PC dann doppelte Menge zieht bitte die komplette app_config hier posten.
Zuletzt geändert von compalex am 22.01.2017 11:53, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC und *geplante Upgrades:
#1 B450, Ryzen 3700X, 64GB, RTX 2070 *(3900X, RTX 3060Ti)
#2 B550, Ryzen 3900X, 32GB, GTX 1080 *(5900X, 64GB, RTX 3060Ti)
im Office Hardware on DC:
#3 B350M, Ryzen 1700, 32GB, R9 280X (das schönste aus der Vergangenheit ;D)
Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“