Downloads der Aufgaben

Die Plauderecke für alles mögliche ohne Bezug zu DC-Projekten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7794
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Downloads der Aufgaben

#25 Ungelesener Beitrag von yoyo » 13.03.2019 07:14

1080 hat geschrieben:Dann bucht bitte schon von Januar 2019 ab.
Frage:
Boinc Manager zeigt an, dass ein Update vorhanden ist. Hier läuft die
Version 7.14.2 - ich finde aber nirgends den Hinweis, wo das Update
downloadbar ist. Hat jemand irgendeine Idee dazu?
7.14.2 ist aktuell. Ansonsten gibts die BOINC Versionen hier: https://boinc.berkeley.edu/download.php

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

1080
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2019 19:30

Re: Downloads der Aufgaben

#26 Ungelesener Beitrag von 1080 » 14.03.2019 10:52

Ist mir gerade aufgefallen: Es werden bei den Projektaufgaben nur einer der vier Prozessorkerne (CPU) benutzt.
Ist es möglich - im Rahmen der Optimierung alle Kerne zu benutzen? Sie sind im CoreTuner für diese Projekte
freigeschaltet aber offensichtlich nicht genutzt ...

Gruß
Andreas

joe carnivore
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 184
Registriert: 04.05.2013 06:01
Wohnort: Goslar

Re: Downloads der Aufgaben

#27 Ungelesener Beitrag von joe carnivore » 14.03.2019 13:17

1080 hat geschrieben:Ist mir gerade aufgefallen: Es werden bei den Projektaufgaben nur einer der vier Prozessorkerne (CPU) benutzt.
Ist es möglich - im Rahmen der Optimierung alle Kerne zu benutzen? Sie sind im CoreTuner für diese Projekte
freigeschaltet aber offensichtlich nicht genutzt ...

Gruß
Andreas
Das kann nicht sein , weil dein BM mindestens zeitweise 2 WU (CPU) gleichzeitig meldet ,die auch gleichzeitig geladen wurden .
Standard ist im BM benutze Prozessor 100% , Prozessorzeit 100%.


Bei SETI könnte man noch die Optimierten APPs drauf hauen. Bringt nicht all zu viel. Ich habs drauf.

http://mikesworld.eu/download.html

Lunatics Win64 0.45 Beta 6
Bild

Benutzeravatar
n3Ro
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 61
Registriert: 01.01.2019 13:01
Wohnort: Rhein-Neckar-Delta

Re: Downloads der Aufgaben

#28 Ungelesener Beitrag von n3Ro » 14.03.2019 21:44

Bei SETI gibt es auch noch spezielle Apps für Linux unter dem Stichwörtern petri und zi3v. Ist hier z.B. verlinkt:
https://setiathome.berkeley.edu/forum_t ... p?id=82561
Bild

1080
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2019 19:30

Re: Downloads der Aufgaben

#29 Ungelesener Beitrag von 1080 » 19.03.2019 21:01

"Fertig - Warte auf Bestätigung"

Ich habe auf meiner Liste bei Seti 96 Datenpakete, die schon seit mehreren Tagen auf Bestätigung warten. Wielange dauert das in der Regel?
Die Scores bei Seti sinken und sinken. Erst waren es ca 10500 jetzt liegt der Wert bei 8300. Ist schon irgendwie schräg, wenn gleichzeitig
GPUGRID die Schallmarke nach Oben durchschlägt.

Andreas

1080
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2019 19:30

Re: Downloads der Aufgaben

#30 Ungelesener Beitrag von 1080 » 21.03.2019 11:44

1080 hat geschrieben:"Fertig - Warte auf Bestätigung"

Ich habe auf meiner Liste bei Seti 96 Datenpakete, die schon seit mehreren Tagen auf Bestätigung warten. Wielange dauert das in der Regel?
Die Scores bei Seti sinken und sinken. Erst waren es ca 10500 jetzt liegt der Wert bei 8300. Ist schon irgendwie schräg, wenn gleichzeitig
GPUGRID die Schallmarke nach Oben durchschlägt.

Andreas
^^ Mittlerweile sind es 116 Datenpakete, die auf Bestätigung warten ...

Andreas

1080
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2019 19:30

Re: Downloads der Aufgaben

#31 Ungelesener Beitrag von 1080 » 06.12.2019 09:52

und nun hat es richtig reingehauen...

Nach dem Tod des Mainboards habe ich gehandelt: Es ist jetzt ein B450 Board mit einem Ryzen 7 3800 drin geworden. Aber - jetzt hängt Boinc erst recht.
Es werden keine Arbeitsaufträge mehr heruntergeladen und beim Start irrt das Programm mit ziemlich sinnloser Anzeige rum. Nach einer Weile beschließt
es dann - eine Meldung auszuwerfen, dass das (bzw ein) Passwort falsch ist und beendet seine Arbeit. Nebenbei habe ich nach der Umrüstung des Boards
mit Win 10 massive Probleme. Es sind zwar alle Treiber installiert - aber Windows verhält sich, als wenn es ein Board mit einem Single Core 1.2 Mhz Prozessor
drin wäre, der kontinuierlich unter Voll Last laufen würde und die Prozesse derart schleppend abarbeitet und sich streckenweise sogar aufhängt.

Wer weiß Rat. Nebenbei habe ich keinen Bock, das Betriebssystem nochmal komplett aufzuspielen und die Programme neu zu installieren.

MfG
Andreas

Hype
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 42
Registriert: 10.10.2014 14:35

Re: Downloads der Aufgaben

#32 Ungelesener Beitrag von Hype » 06.12.2019 11:09

Welches Programm wirft die Meldung bzgl. Passwort? BOINC? Hast du davon mal einen Screenshot oder etwaige Logmeldungen?
Hast du Win 10 neuinstalliert bei Wechsel des Boards?
Bild

1080
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2019 19:30

Re: Downloads der Aufgaben

#33 Ungelesener Beitrag von 1080 » 06.12.2019 18:43

Nein - Win 10 ist unverändert auf den Festplatten.Boinc ist der Täter.
Wenn du mir erklärst, wie ich die Bilder attachen kann - jage ich sie rauf.

Andreas

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3313
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Downloads der Aufgaben

#34 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 07.12.2019 19:51

Win10 ist unverändert?
Also das alte Win10 mit den alten Treibern für das alte Board?
DAS wäre ein guter Grund für deine Probleme.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

1080
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 22
Registriert: 01.03.2019 19:30

Re: Downloads der Aufgaben

#35 Ungelesener Beitrag von 1080 » 07.12.2019 20:06

Nein - die neuen Treiber für das Mainboard sind eingespielt - bei der Überprüfung der installierten win 10 Pakete wurden Fehler festgestellt. scf /scannow und dism /online /cleanup-image /scanhealth und in Folge ... /restorehealth haben die Pakete geflickt. Bei der Kontrolle nach dem nächsten Reboot waren aber wieder einige der Pakete defekt. Ich stehe also einigermaßen auf dem Schlauch. Boinc zeigt jetzt folgende Fehlermeldung beim Start:

Ein Neustart ist erforderlich damit BOINC einwandfrei funktioniert.
Bitte starten sie den Computer erneut und probieren sie es erneut.

Tja - trotz Neustart immer wieder gleiche Fehlermeldung. Um ehrlich zu sein - ich habe echt keine Lust, den PC neu aufzusetzen und knapp 70 Programme neu zu installieren.

MfG
Andreas

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“