Seite 1 von 3

Mir wird's zu warm...

Verfasst: 29.05.2016 21:42
von gemini8
So langsam ziehe ich ernsthaft die Möglichkeit in Erwägung, Boinc auf fast allen Rechnern auszuknipsen, für den Pentathlon noch einmal anzuwerfen und danach wieder auszumachen, bis der Sommer vorbei ist.
Wasserkühlung funktioniert bei mir nicht sooo gut, also denke ich eher an Wärmevermeidung.

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 30.05.2016 07:07
von Jkcapi
ja, das kenn ich auch. Irgendwann kommt der Zeitpunkt da ist einfach Feierabend da es in der Hütte nicht mehr auszuhalten ist :uhoh: Zur Zeit laufen auch nur CPU Projekte, Grafikkarten sind aus und teilweise sogar vom Board runtergenommen.
Und ob ich beim anstehenden Rennen mitmachen werde, hängt wirklich vom Wetter ab! Das Problem sind auch die immer häufiger auftretenen Gewitter, da muss ich die Fenster schliessen und dann ist sofort die Temp so hoch im Rechnerraum, das einige Serverborads Temperratur-Alarm auslösen mit lautstarken PIPTON :attention: Das geht natürlich nicht! Da hilft nuur abschalten :roll:

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 30.05.2016 07:57
von Tholo
Wieso funktioniert die Wakü nicht so gut? Oder meinst du du könntest keine Einbauen?

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 30.05.2016 08:22
von gemini8
Ich dachte an eine Wasserkühlung für mich, nicht für meine Computer. *g*

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 30.05.2016 19:06
von Felix2015
Wenn "es" zu warm wird, stelle ich im BOINC-Manager unter > Optionen > Berechnungseinstellung > Berechnungzeit den Wert auf 90%.
Das hat zur Folge, dass es genügend "Pause" gibt und nicht zu sehr aufheizt.

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 30.05.2016 19:28
von ClaudiusD
Zwischenlösung bei mir: Alle GPUs sind auf 50% Powertarget eingestellt und takten damit rund 100-300MHz weniger. Dafür verbrauchen sie wirklich bedeutend weniger. Außerdem laufen die PCs momentan nur nachts und bei "kühlen" Tagen. Mal schauen wie es den Sommer wird, im letzten war meine Schmerzgrenze bei 30°C dauerhaft im Raum... Dieses Jahr solltens eher 28°C werden, i dapacks sonst nimma :P

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 30.05.2016 19:54
von Kolossus
Mit nur einem Computer und nur einer GraKa kann ich da nicht mitreden, das sind nur wenige Grad mehr im Arbeitszimmer als in den anderen Räumen, das fällt kaum auf. Die Graka rechnet ja auch nicht immer mit.

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 30.05.2016 21:27
von www.rekorn.de
Dann nutzt doch die Verdunstungskälte... spann ein Laken auf und sprüh es mit Wasser ein. Beim Verdunsten wird die Wärmeenergie aufgenommen und die Raumtemperatur sollte sinken...

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 23.06.2016 05:18
von Jkcapi
So, jetzt wird alles bis Samstag runtergefahren! Dat wird jetzt wirklich zu warm!

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 23.06.2016 10:23
von Dunuin
Ich bin immer noch dafür, dass jede Wohnung einen Uplink zur Fernwärme bekommt, wo man dann die WaKü anschließt. So wie mit dem Stromnetz und Solarpanelen für ein paar Euros mehr^^

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 23.06.2016 18:10
von gemini8
Ich gehe nach der PrimeGrid-Challenge größtenteils in die Sommerpause.
Meine Mac Minis werden wohl durchboincen, aber der Rest rechnet Reste, und dann ist Schluß bis Herbst.

Re: Mir wird's zu warm...

Verfasst: 24.06.2016 21:43
von ClaudiusD
Die PCs laufen momentan gedrosselt in der Nacht bei allen offenen Fenstern --> 27°C kälteste Temperatur heute.

Dabei wollte ich gerade ordentlich bei POEM reinbuttern.