RNA wird von Antivir als Wurm markiert

Alles zum Projekt RNA World
Nachricht
Autor
ltd

RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#1 Ungelesener Beitrag von ltd » 17.08.2010 21:16

Hi,

Ihr solltet euch mal mit Avira in Verbindung setzten. Es gibt wohl ein "false positive".
Antivir meint erkennt einen Wurm zu erkennen.

Meldung:

In der Datei 'X:\BOINC\projects\www.rnaworld.de_rnaworld\graphics_0.06_windows_intelx86.exe'
wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'WORM/Autorun.blot' [worm] gefunden.

Benutzeravatar
Xentar
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 707
Registriert: 26.05.2002 14:19
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#2 Ungelesener Beitrag von Xentar » 17.08.2010 23:08

Irgendwie hör ich in letzter Zeit immer wieder von verschiedenen Fehlalarmen bei Avira..?
Sind die doch nicht mehr so gut, wie sie mal waren?
Intel i7-980X, 12 GB RAM, NVidia GTX 285, Windows 7 64 Bit, 24/7

ltd

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#3 Ungelesener Beitrag von ltd » 17.08.2010 23:17

Also das ist bei mir der erste Fehlalarm seit ca. 7 Monaten.
Ich kann mich damit nicht beklagen was Antivir betrifft.

MonsieurPoot

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#4 Ungelesener Beitrag von MonsieurPoot » 18.08.2010 01:05

Die gleiche Meldung habe ich gerade auch erhalten, war allerdings das erste Mal für die graphics_0.06_windows_intelx86.exe bei mir, muss also an dem heute gezogenen Definition-File-Update von Avira liegen.
Unschön sowas, da es ja oftmals neue Teilnehmer abschreckt.

- Poot

Benutzeravatar
Blacksun
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 68
Registriert: 09.09.2008 10:48
Wohnort: St. Peter, Austria

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#5 Ungelesener Beitrag von Blacksun » 18.08.2010 01:41

War bei mir das selbe heute, war ärgerlich weil einige rechenzeit dabei flöten gegangen ist! Hab jetzt den Boinc Ordner zu den Ausnahmen gegeben, jetzt gehts wieder!
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21016
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#6 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 18.08.2010 01:55

Virenscanner, die Heuristik nutzen machen Fehler. Mehr muß man dazu vermutlich nicht wissen. Das Problem ist allerdings nicht ohne, denn wie ich von einigen Leuten erfahre, schrottet dieser Virenfehlalarm reihenweise WUs bei RNA World. Deswegen solltet ihr unbedingt das BONC- oder wenigstens das RNA World Verzeichnis vom Scannen ausschließen. Die Ursache ist der zum Screensaver gehörende Flashplayer, der dort wohl als ausführbare Datei lagert.
Ich werde dies mal zum Anlaß nehmen und in den nächsten Tagen einen Aufruf zum RNA World Screensaverprogrammieren starten, damit wir die aktuelle (Not-) Lösung los werden. :wink:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Sven
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1295
Registriert: 19.01.2002 01:00

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#7 Ungelesener Beitrag von Sven » 18.08.2010 06:52

Blacksun hat geschrieben:War bei mir das selbe heute, war ärgerlich weil einige rechenzeit dabei flöten gegangen ist! Hab jetzt den Boinc Ordner zu den Ausnahmen gegeben, jetzt gehts wieder!

Rechenzeit vergeudet, haufenweise WUs geschrottet (nach BOINC- und/oder PC-Neustart) und AVIRA erkennt immer wieder dieselbe .exe im selben Verzeichnis obwohl
- die ja längst in Quarantäne sein soll und
- das BOINC-Verzeichnis von der Suche ausgenommen wurde.

Falls noch jemandem etwas dazu einfällt, ich bin dankbar für jeden Tip. Solange wird bei POEM gerechnet.

Sven.

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7893
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#8 Ungelesener Beitrag von yoyo » 18.08.2010 07:03

Bei der graphics_0.06_windows_intelx86.exe handelt es sich um ein Perl Script, welches in eine exe compiliert wurde. Die macht nichts anderes als:
- zu schauen ob der FlashPlayer schon läuft
- falls nicht sich per Zufall eine der RNA World swf Datei aussucht
- diese dann mit dem FlashPlayer startet.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
Norman
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2188
Registriert: 20.03.2003 14:34
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#9 Ungelesener Beitrag von Norman » 18.08.2010 07:10

bei mir mehren sich jetzt langsam auch meldungen der antivirensoftware.
hab jetzt die anwendung überall manuell auf vertauenswürdig gesetzt.
neue user könnte das abschrecken und rna world als virenverseucht ins licht rücken.
da sollte also irgendwie nachgebessert werden bzw. noch besser einen richtigen screensaver entwickelt werden. ;) :blush:

Benutzeravatar
nico
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2211
Registriert: 22.12.2002 13:22
Wohnort: C-Town
Kontaktdaten:

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#10 Ungelesener Beitrag von nico » 18.08.2010 09:06

Der Screensaver ist schön aber nicht unbedingt notwendig. Yoyo, könntest Du den erstmal rausnehmen? Parallel dazu sollte ein Meldung auf die RNAWorld Homepage, dass auch die nicht Deutsch sprechenden informiert sind.
Bild

Benutzeravatar
nico
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2211
Registriert: 22.12.2002 13:22
Wohnort: C-Town
Kontaktdaten:

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#11 Ungelesener Beitrag von nico » 18.08.2010 09:13

Hier: http://analysis.avira.com/samples/ kann man "False Positives" melden. Bei "File type:* " unbedingt "Suspected False Positive (Not Malware)" auswählen.
Kann man den Screensaver ohne BOINC runterladen? Wenn ja die URL dazu. Wenn nicht einfach nur rnaworld.de

Da ich Linux nutze kann ich das leider nicht machen. Bzw... ich kann ja auf den Server... aber finde die URL nicht, mit der man graphics_0.06_windows_intelx86.exe manuell runterladen kann... yoyo?
Bild

Roland Schneider
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 918
Registriert: 12.11.2003 20:41
Wohnort: Stavenhagen
Kontaktdaten:

Re: RNA wird von Antivir als Wurm markiert

#12 Ungelesener Beitrag von Roland Schneider » 18.08.2010 09:46

nico hat geschrieben:Hier: http://analysis.avira.com/samples/ kann man "False Positives" melden. Bei "File type:* " unbedingt "Suspected False Positive (Not Malware)" auswählen.
Kann man den Screensaver ohne BOINC runterladen? Wenn ja die URL dazu. Wenn nicht einfach nur rnaworld.de

Da ich Linux nutze kann ich das leider nicht machen. Bzw... ich kann ja auf den Server... aber finde die URL nicht, mit der man graphics_0.06_windows_intelx86.exe manuell runterladen kann... yoyo?
Ich hab es mal bei Avira gemeldet. Hoffe das hilft beim nachsten Update von Avira :wave:

Antworten

Zurück zu „RNA World Diskussionen (deutsch)“