Was Einstein@home berechnet und wie es entstand

Astronomie (Einstein, Orbit, Seti, PlanetQuest...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7791
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Was Einstein@home berechnet und wie es entstand

#1 Ungelesener Beitrag von yoyo » 13.05.2017 09:03

Vor einigen Tagen ist mir die MaxPlanckForschung Heft 1/2017 ins Haus geflattert. Darin ein schöner Artikel über Einstein@home und natürlich noch andere Interessante Themen.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20396
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Was Einstein@home berechnet und wie es entstand

#2 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 13.05.2017 10:02

Das Heft kann man sich übrigens regelmässig und zudem kostenlos zusenden lassen. :wink:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7791
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was Einstein@home berechnet und wie es entstand

#3 Ungelesener Beitrag von yoyo » 13.05.2017 10:44

Bekomme das auch schon eine Weile und lese das immer in der Wanne
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Astronomie“