GPUGRID

Analyse und Vorhersage von Struktur und Faltungsweg (FAH, POEM@home, Rosetta@home, HPFP, ...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2390
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#25 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 17.09.2016 18:17

Dann wäre das ja alles kein Problem, warum reagiert denn GPUGrid nicht entsprechend und baut darauf auf?
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Stiwi
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 689
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#26 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 17.09.2016 19:46

Cuda 8 ist die finale version noch nicht fertig. Bisher gibt es nur nen release candidat.
Wäre diese fehlerfrei hätte es bestimmt schon nen release gegeben
Bild
Bild

Stiwi
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 689
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#27 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 29.09.2016 01:41

Cuda 8 ist nun released.

Kann also nicht mehr lange dauern bis die Anwendung angepasst ist :)

Bin schon gespannt auf eure Ergebnisse.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2390
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#28 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 29.09.2016 05:09

Ja, ich auch! Meine 970 brauchte 13 Stunden für eine LongRun. Was wohl die neuen Karten der 10er Serie bringen werden?
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Stiwi
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 689
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#29 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 20.10.2016 21:15

Es gibt 2 neue Veröffentlichungen und somit neue Badges.
Vielleicht hat ja auch jemand von euch die bekommen :)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20407
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#30 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 21.10.2016 08:53

Stiwi hat geschrieben:Es gibt 2 neue Veröffentlichungen und somit neue Badges.
Vielleicht hat ja auch jemand von euch die bekommen :)
Tjo, Du meinst wohl diese beiden Veröffentlichungen.
Trotz inzwischen >32 Mio Credits habe ich noch keinen einzigen Bätsch bekommen und das, obwohl andere mit deutlich weniger eingesetzer Rechenleistung sich vor Bätsches kaum retten können. Irgendwie krieg' ich also wohl nur WUs von Looser-Projekten, darunter übrigens die vom Chef des Projekts. :roll2:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2390
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#31 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 21.10.2016 11:16

Michael H.W. Weber hat geschrieben:Trotz inzwischen >32 Mio Credits habe ich noch keinen einzigen Bätsch bekommen und das, obwohl andere mit deutlich weniger eingesetzer Rechenleistung sich vor Bätsches kaum retten können. Irgendwie krieg' ich also wohl nur WUs von Looser-Projekten, darunter übrigens die vom Chef des Projekts. :roll2:

Michael.
Jeder bekommt das, was er verdient......

* duck und schnell weg *
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Stiwi
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 689
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#32 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 21.10.2016 13:21

Mh... eventuell waren das wus zu einer zeit in der du nicht gerechnet hast?
Bild
Bild

helcoin
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 43
Registriert: 10.01.2016 22:46
Wohnort: Stuttgart

Re: GPUGRID

#33 Ungelesener Beitrag von helcoin » 21.10.2016 13:41

Da wir ja alle beklagen zu wenig Infos über den Nutzen unserer Berechnungen zu erfahren, finde ich diese Nachricht doch ganz aufbauend. Tut sich was.
Habe gerade auf meiner GTX980Ti zwei WUs gleichzeitig laufen, eine Short und eine Lang. Bringen nur 78% Auslastung bei 1329 MHz, ist also noch Luft vorhanden.
Habe den Eindruck, das die WUs gegenüber früher jetzt sparsamer mit den Ressourcen umgehen.
/Horst
Bild
Bild

Stiwi
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 689
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#34 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 26.10.2016 19:16

we will have support for Pascal very soon, in a matter of days.
http://gpugrid.org/forum_thread.php?id= ... true#44851
Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2390
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#35 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 26.10.2016 19:39

Das ist schon vor Monaten gesagt worden, das in ein paar Tagen eine Anpassung an Pascal erfolgt und nichts ist bisher passiert....

"Die Botschaft hört ich wohl, allein mir fehlt der Glaube." (Goethe)
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Stiwi
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 689
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#36 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 27.10.2016 20:01

Kolossus hat geschrieben:Das ist schon vor Monaten gesagt worden, das in ein paar Tagen eine Anpassung an Pascal erfolgt und nichts ist bisher passiert....

"Die Botschaft hört ich wohl, allein mir fehlt der Glaube." (Goethe)

Beta-Test läuft :)
Hello Crunchers,

I have just put out application version 900 for owners of Pascal GPUs. To test this you need:

* A Geforce 10-series or Tesla P-series GPU
* 64 bit Windows 7 or later
* NVIDIA Driver 360+
* Accept beta work, and WUs from the acemdbeta and acemdshort applications

Please report all problems in this thread.
wobei im Moment noch irgendwas mit der App nicht stimmt und wohl alle einen Fehler werfen:
http://gpugrid.org/forum_thread.php?id=4405#44869
Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Protein- und Nukleinsäureforschung“