GPUGRID

Analyse und Vorhersage von Struktur und Faltungsweg (Folding@home, GPUGRID, Rosetta@home, ...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21686
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#373 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.04.2022 15:05

Hm, dann kann Harald's Screenshot oben aber eigentlich keine Python darstellen, da es die mit GPU nur für Linux gibt.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3655
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: GPUGRID

#374 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 15.04.2022 15:23

quod erat demonstrandum: Klickediklack!
Zuletzt geändert von Kolossus am 15.04.2022 15:26, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21686
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#375 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.04.2022 15:25

Tjo, dann ist deren App-Übersicht unvollständig? :roll:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Stiwi
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1191
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#376 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 15.04.2022 16:04

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
15.04.2022 15:25
Tjo, dann ist deren App-Übersicht unvollständig? :roll:

Michael.
Ne.
Python apps for GPU hosts
Plattform Version Installiert am
Linux running on an AMD x86_64 or Intel EM64T CPU 4.01 (cuda100) 27 Oct 2021 | 15:29:13 UTC
Linux running on an AMD x86_64 or Intel EM64T CPU 4.01 (cuda1121) 27 Oct 2021 | 15:29:15 UTC
Linux running on an AMD x86_64 or Intel EM64T CPU 4.03 (cuda102) 14 Apr 2022 | 8:41:19 UTC
Linux running on an AMD x86_64 or Intel EM64T CPU 4.03 (cuda1131) 14 Apr 2022 | 8:41:55 UTC
Microsoft Windows running on an AMD x86_64 or Intel EM64T CPU 4.03 (cuda102) 14 Apr 2022 | 8:40:30 UTC
Microsoft Windows running on an AMD x86_64 or Intel EM64T CPU 4.03 (cuda1131) 14 Apr 2022 | 8:40:55 UTC
Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21686
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#377 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.04.2022 18:40

Ah, da unten nochmal. Ich habe wohl nur oben Python 3 angeschaut. :roll:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3655
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: GPUGRID

#378 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 16.04.2022 19:08

Zwei Python erhalten, die erste gerechnet und valide, die zweite gleich nach 10 Minuten abgestürzt.
Da ist also irgendwo noch der Wurm drin und das Ganze bleibt noch ein Vabanquespiel.
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4929
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: GPUGRID

#379 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 16.04.2022 22:35

Nach zehn Minuten crashen ist besser als nach ein paar Stunden Rechnerei abzugeben und invalide zu sein. ;-)
Aber doof ist es in jedem Fall.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Slack ist Dreck!

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3655
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: GPUGRID

#380 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 06.06.2022 14:39

Ich würde gerne einmal eure Meinung zu dem beigefügten Bild wissen
Es sei dazu gesagt, dass kein Programm im Hintergrund läuft und RyzenMaster auf 105 Watt eingestellt ist.
Windows Taskmanager zeigt ebenfalls an, dass Python der einzige aktive Prozess auf dem Rechner ist

Bild
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Stiwi
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1191
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#381 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 06.06.2022 16:30

Ka was mir der Scrennshot sagen soll. Ich finde da den Taskmanager sinnvoller da der genau auflistet welcher Prozess wie viel CPU-Last verursacht.

Python kann auchb nicht der einzige aktive Prozess sein da ja mindestens noch dein CPU-Programm und er Boinc-Manager laufen. Auch noch der ein oder andere Windows Prozess sicherliche auch :P
Auch wenn ich natürlich weiß was du damit sagen willst^^
Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3655
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: GPUGRID

#382 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 06.06.2022 19:15

Das müssen wir einmal bei einem Glas Bier/Wein/Cola ausdiskutieren, Stiwi.
Klar sind unzählige Prozesse im Hintergrund geöffnet, aber alle zusammen benötigen vielleicht 1 % CPU-Leistung. Kann man auch als Hintergrundrauschen bezeichnen, du alter Wortklauber. :wink:
Im Grunde wollte ich aufzeigen, welche CPU-Leistung ein GPU-Projekt benötigt, für mich steht das im krassen Widerspruch.
Wenn man parallel dazu die Inanspruchnahme der GPU in Augenschein nimmt, wird mehr auf der CPU gerechnet, als auf der GPU, die mehr oder weniger auf„Idle" läuft
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Stiwi
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1191
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#383 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 06.06.2022 19:21

^^
hab gerade mal kurz ins GPUGrid forum geschaut da wurde/wird teilweise auch über die CPU-Auslastung diskutiert und dass sie die WUs scheinbar nicht an die 1 Core Einschränkung halten.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Multiprojektmensch
Multiprojektmensch
Beiträge: 1691
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#384 Ungelesener Beitrag von Yeti » 06.06.2022 23:37

Kolossus hat geschrieben:
06.06.2022 19:15
...
Im Grunde wollte ich aufzeigen, welche CPU-Leistung ein GPU-Projekt benötigt, für mich steht das im krassen Widerspruch.
Wenn man parallel dazu die Inanspruchnahme der GPU in Augenschein nimmt, wird mehr auf der CPU gerechnet, als auf der GPU, die mehr oder weniger auf„Idle" läuft
Nicht ein GPU-Projekt, sondern Dieses!

Was können die anderen GPU‐Projekte dafür, wenn GPUGRID Mist baut?
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Antworten

Zurück zu „Protein- und Nukleinsäureforschung“