RSAttack 576 ist online und hat neue Clients !

Knacken von Verschlüsselungen bei den Projekten RC5-72, RSAttack und anderen
Nachricht
Autor
ZoroZ

Läuft

#13 Ungelesener Beitrag von ZoroZ » 21.05.2003 18:47

Hi Leute

Das Projekt läuft ja wieder!
Und bis jetzt (2Tage schon), nicht Schlecht, sag ich mal!

Aber jetzt heist es auch wieder reinklopen!
Ich hoffe ihr seid auch wieder dabei !
Wir brauchen auch nur noch 36462WU´s um ein Platz aufzusteigen! Dann weren wir auf dem 3.Platz

Also legt los!
Z

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

#14 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 21.05.2003 20:01

Jaja,aber nur wenn das Team vor uns garnix tut :lol:

Benutzeravatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5829
Registriert: 23.07.2001 01:00
Kontaktdaten:

#15 Ungelesener Beitrag von M. Franckenstein » 21.05.2003 20:04

seit es wieder läuft arbeite ich schon 24/7 daran .. *g*

Patrick1984
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 232
Registriert: 01.05.2003 16:17
Wohnort: Gotha (th)

#16 Ungelesener Beitrag von Patrick1984 » 08.06.2003 11:54

Hat jemand eine Ahnung, auf wieviele Unit`s sich der gesamte Projektumfang beläuft?

Patrick1984
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 232
Registriert: 01.05.2003 16:17
Wohnort: Gotha (th)

#17 Ungelesener Beitrag von Patrick1984 » 09.06.2003 14:59

Hat sich mittlerweile erledigt, habe bereits eine Antwort erhalten.

Benutzeravatar
Patrick Keller
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 25.03.2003 15:06
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

#18 Ungelesener Beitrag von Patrick Keller » 09.06.2003 15:14

Wie wärs wenn du die Antwort hier postest ? Würde mich nämlich auch interessieren :)

Patrick1984
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 232
Registriert: 01.05.2003 16:17
Wohnort: Gotha (th)

#19 Ungelesener Beitrag von Patrick1984 » 09.06.2003 17:19

Ich habe als Antwort "2^128 total packets" bekommen, wobei ich jedoch davon ausgehe, das die Anzahl der Keys gemeint war.

Patrick1984
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 232
Registriert: 01.05.2003 16:17
Wohnort: Gotha (th)

#20 Ungelesener Beitrag von Patrick1984 » 09.06.2003 17:34

Habs jetzt richtig. Es sind 2^128 packets, die jeweils aus 30 000 000 keys bestehen.

Wenn man das mal betrachtet, das man momentan nur 2723187 packets bearbeitet hat, da muß ich mal kurz rechenen ....................................., dann hat man ca. 8,0 x 10^-31 % geschafft, wenn ich das also grozügig runde, hat man nach 112 Projekttagen ca. 0% bearbeitet, ......wow..... :worry: , ich glaub unsere Rechner sind noch viel lahmer als ich schon wußte.

Pascal

#21 Ungelesener Beitrag von Pascal » 09.06.2003 17:41

Patrick1984 hat geschrieben:..wenn ich das also grozügig runde, hat man nach 112 Projekttagen ca. 0% bearbeitet, ......wow..... :worry: , ich glaub unsere Rechner sind noch viel lahmer als ich schon wußte.
Ich denke, eine Diskussion über Sinn und Unsinn von RSA-576 scheint da ziemlich überflüssig. Schaut euch lieber MD@home mal an. ;)

Patrick1984
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 232
Registriert: 01.05.2003 16:17
Wohnort: Gotha (th)

#22 Ungelesener Beitrag von Patrick1984 » 09.06.2003 18:18

Bin ja auch bei MD@home, UD, FAD... vertreten, testen nur gern verschiedene Projekte an und schauen mir Fortschritte dieser an.

Nun könnte man ja auch über Sinn und Unsinn von MD@home diskutieren, und zwar was es bis jetzt erreicht hat und was es erreichen soll, du kannst mich ja eines besseren belehren, jedoch kenne ich kein Projekt, das ein wirkliches ergebnis hervorgebracht hat, außer vielleicht verschiedene Primzahlprojekte, die halt Primzahlen entdeckt haben.

Wie gesagt kannst mich ja eines besseren belehren, hab ich kein Problem mit, jedoch fällt mir persönlich, pauschal halt nichts ein.

Pascal

#23 Ungelesener Beitrag von Pascal » 09.06.2003 18:21

Patrick1984 hat geschrieben:Bin ja auch bei MD@home, UD, FAD... vertreten, testen nur gern verschiedene Projekte an und schauen mir Fortschritte dieser an.
Konzentrier dich lieber auf ein Projekt, da kommst du weiter.
..jedoch kenne ich kein Projekt, das ein wirkliches ergebnis hervorgebracht hat, ..
So? Dann schau mal hier im Forum unter DF und Folding@home nach.

Da gabs nämlich schon so einiges.

Patrick1984
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 232
Registriert: 01.05.2003 16:17
Wohnort: Gotha (th)

#24 Ungelesener Beitrag von Patrick1984 » 09.06.2003 18:23

Ich denke mal mit dem weiterkommen das ist so ne Sache, als erstes wäre zu klären was du mit weiterkommen meinst.

Ich denke mal du meinst das vorankommen in den Stats!?

Gesperrt

Zurück zu „Kryptographie“