NEO startet die X-BOX-Challenge

Knacken von Verschlüsselungen bei den Projekten RC5-72, RSAttack und anderen
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

NEO startet die X-BOX-Challenge

#1 Ungelesener Beitrag von vfrey » 06.01.2003 02:50

Das ist alles viel zu obskur, um es wirklich ernst zu nehmen. Offenbar aus Panik, dass die User des RSA-576-Projekts mangels einer ernstzunehmenden Software weglaufen, hat NEO beschlossen, öffentlich Selbstmord zu begehen. :o

Wie Kirk Pearson auch schon berichtet hat, gibt es im Netz offenbar einen Geldpreis für den, der die X-Box unter Linux zum Laufen bringt. Ob Bill Gates damit einverstanden ist, ist nicht bekannt, aber das NEO-Team hat das Projekt ohne weitere Erkenntnisse über rechtliche Konsequenzen gestartet. Den dazu notwendigen Client gibt's unter der bekannten Adresse und ich darf an dieser Stelle meine ausdrückliche Hochachtung vor soviel Todesverachtung darlegen. War nett, dieses Projekt gekannt zu haben... :evil2: :evil2:
BildBild

Benutzeravatar
Bananeweizen
Urvater
Urvater
Beiträge: 2867
Registriert: 14.06.2001 01:00
Wohnort: Kornwestheim
Kontaktdaten:

Re: NEO startet die X-BOX-Challenge

#2 Ungelesener Beitrag von Bananeweizen » 06.01.2003 10:39

vfrey hat geschrieben:Ob Bill Gates damit einverstanden ist, ist nicht bekannt, aber das NEO-Team hat das Projekt ohne weitere Erkenntnisse über rechtliche Konsequenzen gestartet.
Und genau wegen der unklaren Rechtslage findet ihr dieses Projekt auch nicht in der Auflistung auf dieser Webseite (so wie auch TivoCrack). Im Gegensatz zu den anderen Kryptoattacken hat nämlich bei diesen beiden Projekten der (geistige) Eigentümer einem Angriff auf die Verschlüsselung nicht zugestimmt.
Wer mir damit Zensur vorwirft, dem sei gesagt, daß ich mich als inhaltlich Verantwortlichen im Sinne von § 6 des MDStV für diese Webseite verstehe und nicht mal irgendwann Besuch von Microsoft erhalten will, weil ich zu Angriffen auf ihr Eigentum aufrufe.
Den dazu notwendigen Client gibt's unter der bekannten Adresse und ich darf an dieser Stelle meine ausdrückliche Hochachtung vor soviel Todesverachtung darlegen.
Das gefährliche daran: Wenn ihr ein Auto-Update macht, bekommt ihr damit automatisch auch den XBox-Teil. Um nur den RSA-Schlüssel zu knacken, müßt ihr hingegen eine "eingeschränkte" Version manuell von der Projektwebseite laden.

Ciao, Michael.

Benutzeravatar
GooRoo
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 139
Registriert: 07.10.2002 09:16

#3 Ungelesener Beitrag von GooRoo » 06.01.2003 15:39

Aber wie um alles in der Welt soll man einen 2048 Bit langen Schlüssel per BrutForce knacken???

Meiner Einschätzung nach dauert das mal eben ein paar Lichtjahre. Ich finde das unseriös und denke NEO will nur mal ein wenig die Werbetrommel rühren, damit sich viele Leute den Client installieren und so für andere weniger populäre Projekte mitzurechen.

Die XBox Geschichte wird nie beendet werden. Das war strategisch das dümmste was sie machen konnten :hammer: Ich gehe davon aus, dass RC-5 72 ebenfalls mangels Teilnehmern nicht beendet wird. Bei einer geschätzten Laufzeit von bis zu 12 Jahren. Wer kann sich den dafür motivieren? Naja... bald mehr CPU time für meiner Meinung nach sinvollere Projekte :blush:

Grüße
GooRoo
Bild

Benutzeravatar
bluumi
Number-Cruncher
Number-Cruncher
Beiträge: 865
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Neuenhof
Kontaktdaten:

#4 Ungelesener Beitrag von bluumi » 06.01.2003 19:04

Die XBox Geschichte wird nie beendet werden. Das war strategisch das dümmste was sie machen konnten RC-5 72 ebenfalls. Bei einer geschätzten Laufzeit von bis zu 12 Jahren. Wer kann sich den dafür motivieren?
Hier :evil2:

Nun, ich habe bei RC5-72 recht aktiv mitgemacht (Grund weil ich ja Team-Gründer bin)
Und NEO's XboX-Projekt fand ich super witzig... habe einen Tag mitgemacht (wie auch TiVo Crack 2Tage)

Aber bei RC5-72 legen die anderen Teams SO einen extremen Speed auf, dass ich wohl wieder aufhöre..
(Soviel zu zuwenig Interesse... Im Moment ist der Speed extrem hoch!)

Aber ich bin einverstanden, dass beide Projekte unter der enormen Aufgabe leiden werden. So wie der Einsatz bei RC5-64 erst bei so 80% wieder richtig angezogen hat.

Gruss
SwissTeam.NET , the better .NET... dist. computing-Team of Switzerland

Gast

#5 Ungelesener Beitrag von Gast » 06.01.2003 21:33

hier mal ein interessanter link zum Thema:
http://www.heise.de/newsticker/data/daa-06.01.03-000/

Benutzeravatar
bluumi
Number-Cruncher
Number-Cruncher
Beiträge: 865
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Neuenhof
Kontaktdaten:

#6 Ungelesener Beitrag von bluumi » 06.01.2003 22:05

Anonymous hat geschrieben:hier mal ein interessanter link zum Thema:
http://www.heise.de/newsticker/data/daa-06.01.03-000/
Ja, ist ein Interessanter Artikel, hat Phippi mir zum Glück schon vor'n paar Stunden in mein Forum gepostet ;-)

Und mein Kommentar dazu ist... Ich habe es vermutet dass M$, auch wenn es 100% legal währe an Ihrem Code rum zu probieren, Sie mit Ihren Anwälten NEO niedermachen würden.. :worry:
SwissTeam.NET , the better .NET... dist. computing-Team of Switzerland

edk

#7 Ungelesener Beitrag von edk » 07.01.2003 00:23

jo,
das die MS die Anwälte einschaltet war klar :wink:

aber ich frag micht ob sich das für NEO lohnen wird...
Wegen den 100.000 $ werden dies wohl kaum machen und ob das so ne gute Werbung für die anderen Projekte ist, naja...
Bei einer geschätzten Laufzeit von bis zu 12 Jahren
das sagt schon alles :roll:

MfG


[EDIT]
Hab grad gemerkt, dass ich nicht eingeloggt war, als ich den Link oben gepostet hab. Wenn ein Mod so freundlich wäre ...
[/EDIT]

Benutzeravatar
Bananeweizen
Urvater
Urvater
Beiträge: 2867
Registriert: 14.06.2001 01:00
Wohnort: Kornwestheim
Kontaktdaten:

#8 Ungelesener Beitrag von Bananeweizen » 07.01.2003 08:56

edk hat geschrieben: Hab grad gemerkt, dass ich nicht eingeloggt war, als ich den Link oben gepostet hab. Wenn ein Mod so freundlich wäre ...
Das kann nicht mal der Admin. Dafür sind schon direkte DB-Manipulationen notwendig.

Ciao, Michael.

Benutzeravatar
bluumi
Number-Cruncher
Number-Cruncher
Beiträge: 865
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Neuenhof
Kontaktdaten:

#9 Ungelesener Beitrag von bluumi » 07.01.2003 19:09

edk hat geschrieben:Wegen den 100.000 $ werden dies wohl kaum machen und ob das so ne gute Werbung für die anderen Projekte ist, naja...
Nun, es gibt noch genug dc Laien !!!
Und eine gute Werbung ist es sicher alle mal.
Schau Dir doch mal die XboX Statistik an.
In so kurzer Zeit habe ich noch nie bei einem Projekt so schnell so viele Teams aus dem Boden schiessen sehen.. :O

Aber ob das langmotivation bringt wird sich zeigen. Denke es wird ein flop, nichts destotroz eine Change eine ganz ANDERE Schicht von Usern zu rekrutieren... (?) [für bessere Projekte meine ich natürlich] :evil2:
SwissTeam.NET , the better .NET... dist. computing-Team of Switzerland

Benutzeravatar
bluumi
Number-Cruncher
Number-Cruncher
Beiträge: 865
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Neuenhof
Kontaktdaten:

Neo Xbox schon gestopt !!

#10 Ungelesener Beitrag von bluumi » 07.01.2003 19:18

:evil2:

Nun, laut der Meldung auf NEO-Projekt Seite wurde das Projekt gestopt, Forum geschlossen (der XboXThread) und auch weder eMail noch ForumBeträge beantwortet wieso der Entschluss.

:evil2:

(News from SwissTeam-Portal :evil2:)

Habe es gleich auch noch kpearson mitgeteilt... so ein "schock" :-)
Erst Haufen News dass das Projekt aufgemacht wird und schon ist es zu ende.. :evil2:
According to RSA company, it would take a million Pentium 500MHz computers 100 billion (10^11) years to run through all the possible solutions of a 1640-bit key. A 2048 bit key would be exponentially harder to crack. "I seem to remember factors greater than the age of the Universe, even taking into account Moore's law."
SwissTeam.NET , the better .NET... dist. computing-Team of Switzerland

masel

gestoppt?

#11 Ungelesener Beitrag von masel » 10.01.2003 06:58

Xbox Challenge - Yeah, We're back and back strong!

Stay tuned, we will have a new separate client ready for continuing the Xbox Challenge. With the recent media frenzy we stopped the project to research the legal aspect before preceding any further, it seemed ok until we started receiving 75,000 unique hits per day.(@The Neo Project)

Golem-News

Benutzeravatar
Velociraptor
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1029
Registriert: 13.11.2001 01:00
Wohnort: nähe Wien
Kontaktdaten:

#12 Ungelesener Beitrag von Velociraptor » 10.01.2003 19:11

vielleicht is das ja nicht mal so schlecht wenn bissi werbung für dc gemacht wird Oder?? ich mein es gibt ich weis nciht wieviel pc auf der welt da können doch noch ein paar mehr zu rechenkraft wechseln =) 8)
There is no place like 127.0.0.1
--------------------

Antworten

Zurück zu „Kryptographie“