Nächster Node?

Alles zu unserer Maschine mit purer Rechenkraft (nur registrierte Benutzer)
Nachricht
Autor
^r00t^

#37 Ungelesener Beitrag von ^r00t^ » 11.01.2004 11:06

Klingt vielleicht bissel komisch, aber Amazon hat den grad im Angebot... 75 Euro... das ist auf den ersten Blick teurer, aber dafür entfällt die Versandgebühr.
Und 1 bis 2 Wochen kann ich auch warten... oder?

http://www.geizhals.at/deutschland/redi ... lspre03-21

Was meint ihr?

aCiD

#38 Ungelesener Beitrag von aCiD » 11.01.2004 12:35

Da können wir auch G.E.i.L. oder Kingston HyperX oder OCZ oder TwinMos oder was auch immer nehmen, Corsair sind auch wunderbar, schließlich hab ich ja selber welche :-)

Greetz
aCiD
Zuletzt geändert von aCiD am 11.01.2004 12:45, insgesamt 1-mal geändert.

Pascal

#39 Ungelesener Beitrag von Pascal » 11.01.2004 12:43

aCiD hat geschrieben:Da können wir auch G.E.i.L. oder Kingston HyperX oder was auch immer nehmen, Corsair sind auch wunderbar... :-)
Gibt es Tests mit anderem RAM außer Corsair für nen auf 3200+ übertakteten 2500er Barton, wie wir ihn einsetzen wollen?
Corsair wurde jedenfalls schon von MHWW eingesetzt - und er läuft.
Des weiteren werden wir keine Umfrage für anzuschaffendes Zubehör oder einzelne Komponenten starten - höchstens, wenn's drum geht, wieviele Nodes neu anzuschaffen sind.

Sorry, aber alles andere ist einfach zu arbeitsaufwändig.

aCiD

#40 Ungelesener Beitrag von aCiD » 11.01.2004 12:47

Bei www.e-bug.de gibts folgendes Angebot

256MB DDRRAM Corsair PC400 CL2 C2
PC 3200 / 32Mx8 unbuffered / CL 2-3-3 /
200/400 MHZ
für 68,54¤, wenn wir Vorkasse bezahlen ist es auch versandkostenfrei..

Greetz
aCiD

Benutzeravatar
fw77
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 140
Registriert: 02.04.2003 13:03
Wohnort: Weimar

#41 Ungelesener Beitrag von fw77 » 11.01.2004 13:12

aCiD hat geschrieben:Bei www.e-bug.de gibts folgendes Angebot

256MB DDRRAM Corsair PC400 CL2 C2
PC 3200 / 32Mx8 unbuffered / CL 2-3-3 /
200/400 MHZ
für 68,54¤, wenn wir Vorkasse bezahlen ist es auch versandkostenfrei..

Greetz
aCiD
schein mir bis jetzt das beste angebot zu sein. wer fällt eigentlich die entgültige entscheidung?
Bild

Patrick1984
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 232
Registriert: 01.05.2003 16:17
Wohnort: Gotha (th)

#42 Ungelesener Beitrag von Patrick1984 » 11.01.2004 13:35

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20980
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

#43 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 11.01.2004 13:41

aCiD hat geschrieben:Bei www.e-bug.de gibts folgendes Angebot

256MB DDRRAM Corsair PC400 CL2 C2
PC 3200 / 32Mx8 unbuffered / CL 2-3-3 /
200/400 MHZ
für 68,54¤, wenn wir Vorkasse bezahlen ist es auch versandkostenfrei.
Ich schrieb oben aus gutem Grund LL Module - NICHT C2. Und zwar FETT gedruckt. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. :lol:
Was die anderen Hersteller betrifft: Kann funktionieren. Oder auch nicht. Einige der genannten haben laut Hardwareforen Probleme mit einigen nForce2-Mobos. Es ist ebenfalls möglich - wie ich oben auch andeutete - daß selbst das CORSAIR-Modul die "nodes" nicht dazu überreden kann, stabil als 3200+ zu laufen. Die anderen Faktoren sind CPU-Modell ("stepping") und Mobo (BIOS). Nicht das ich mir nachher wieder was vorwerfen lassen muß, was ich nie gesagt habe...
Von eBay rate ich übrigens ab. Die paar Euro wären mir persönlich das Risiko nicht wert.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

aCiD

#44 Ungelesener Beitrag von aCiD » 11.01.2004 14:23

Was ist denn der Unterschied an LL-Modulen zu den CL2s die ich gepostet hab? Ich hab 512 MB Corsair PC-333 CL2 bei mir und hab keine Probz mit NForce2... ???

Greetz
aCiD

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20980
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

#45 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 11.01.2004 15:54

LL-Module haben eine noch geringere Latenzzeit als C2-Module und eignen sich daher besonders für Übertaktungen. Im Normalbetrieb stellt man da keinen Unterschied fest.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

aCiD

#46 Ungelesener Beitrag von aCiD » 11.01.2004 17:43

Das steht wohl sozusagen für "Low Latency"?*G*

Greetz
aCiD

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20980
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

#47 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 11.01.2004 19:20

aCiD hat geschrieben:Das steht wohl sozusagen für "Low Latency"?
Korrekt.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

aCiD

#48 Ungelesener Beitrag von aCiD » 11.01.2004 19:42

Verdammt bin ich gut...*g*

Greetz
aCiD

Antworten

Zurück zu „Unser Cluster“