Clusterumzug

Alles zu unserer Maschine mit purer Rechenkraft (nur registrierte Benutzer)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2369
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Clusterumzug

#397 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 17.05.2016 13:12

Michael H.W. Weber hat geschrieben:So, nachdem Cluster Node-04 nach heutigem regulären Ubuntu 14.04 LTS-Update vollautomatisch alles an laufenden BOINC-Berechnungen gelöscht und allen anderen -Informationen automatisch und ungefragt "entsorgt" hat, bin ich nun dabei 16.04 TLS draufzunudeln. Ständig Ärger mit dem Kram...
Soll ich Dir ein gutes und anständiges OS empfehlen? *schnell wegrenn*
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
opencw
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 60
Registriert: 25.03.2015 19:26

Re: Clusterumzug

#398 Ungelesener Beitrag von opencw » 17.05.2016 13:46

Ich empfehle NSA/Windows.

Nein Scherz, bin mit Linux zufrieden, hab auch Ubuntu 16.04 installiert. Es ist nur ein bisschen schwerer zu verstehen, die Usability. :drinking:
MfG,
opencw

„Deutsche Sprache, schwere Sprache”

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20390
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Clusterumzug

#399 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 17.05.2016 14:06

Ubuntu 16.04 LTS läuft.
Das Schöne: Nachdem man auf die proprietären NVIDIA-Treiber (getestet) umschaltet, wird endlich auch direkt CUDA mitinstalliert. Beudeutet: Man hat Null Ärger mehr mit den GraKas. Ich wünschte, das würde für AMD-GraKas auch so gehandhabt - habe es noch nicht probiert.

Problem: Irgendwie bin ich zu dämlich, die neuste Virtualbox Version draufzunageln. Habe mir das korrekte Paket für diese Distribution runtergeladen - nebst Tools. Aber

sudo apt-get install ...

wirkt nicht. :worry:

Den oben erwähnten DualBand EDIMAX-Wifi-Adapter bekam ich auch nicht ans laufen. Auch auf der neuen LTS-Version von Ubuntu funktioniert der nicht "pout-of-the-box". Ich hatte mir von der treiber-CD das Linux-Archiv auf dei Maschine kopiert und entpackt (unter Erhalt der Verzeichnisstruktur). Bin dann ins Entpackungsverzeichnis (das hatte ich umbenannt) und

sudo make

Machte aber zwei Fehler und tot war's. Schon übel, wenn der Hersteller eine CD mitliefert, sogar eine Anleitung, aber dann diese nicht funtioniert. Bye-bye EDIMAX.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
opencw
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 60
Registriert: 25.03.2015 19:26

Re: Clusterumzug

#400 Ungelesener Beitrag von opencw » 17.05.2016 15:23

Michael H.W. Weber hat geschrieben:Ubuntu 16.04 LTS läuft.
Das Schöne: Nachdem man auf die proprietären NVIDIA-Treiber (getestet) umschaltet, wird endlich auch direkt CUDA mitinstalliert. Beudeutet: Man hat Null Ärger mehr mit den GraKas. Ich wünschte, das würde für AMD-GraKas auch so gehandhabt - habe es noch nicht probiert.

Problem: Irgendwie bin ich zu dämlich, die neuste Virtualbox Version draufzunageln. Habe mir das korrekte Paket für diese Distribution runtergeladen - nebst Tools. Aber

sudo apt-get install ...

wirkt nicht. :worry:
Hallo,

Virtualbox einfach über die vorhandenen Ubuntu Paketquellen installieren. Versuche statt "sudo apt-get install virtualbox", "sudo apt install virtualbox" zu installieren. Vorher aber noch die Paketquellen updaten. :attention:
MfG,
opencw

„Deutsche Sprache, schwere Sprache”

Bild

Benutzeravatar
HappyL
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 413
Registriert: 03.12.2003 13:48
Wohnort: Stuttgart

Re: Clusterumzug

#401 Ungelesener Beitrag von HappyL » 17.05.2016 17:13

falls du das .deb paket von der virtualbox.org seite geladen hast geht das einfacher per Mausklick oder im Terminal mit dpgk -i
Bild

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: Clusterumzug

#402 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 17.05.2016 17:50

Ich frage mich manchmal auch warum Michael es sich manchmal so schwer macht und nicht einfach die Ubuntu Paketverwaltung benutzt. Da gibt es schon alles was man braucht und das ist auch auf das restliche System abgestimmt. Wenn du jetzt 16.04 hast musst du Synaptic nachinstallieren damit du eine GUI Paketverwaltung hast. Habe ich heute nur in der c't gelesen. Ansonsten mit apt-get auf der Kommandozeile sollte ja weiterhin gehen. Bevor ich was runterlade und per hand installiere überlge ich mir das sehr gut ob es nicht eine Alternative im Paketmanager gibt oder ob es ein repository gibt wo ich automatisch immer die aktuellste Version bekomme. Alles was du per Hand installierst musst du auch per hand pflegen.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20390
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Clusterumzug

#403 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 18.05.2016 05:26

Normalerweise installiere ich über das Softwarecenter. Ausnahmen sind lediglich CUDA und Virtualbox, weil ich da bestimmte Versionen haben wollte. Irgendwie scheint das Softwarecenter aber in der 16.04er Version abhanden gekommen zu sein, bzw. wurde restrukturiert. Als wieder 'ne neue Baustelle...
Ich bin schon gespannt, ob die massiven Ärgernisse aus 14.04 behoben sind (GrKa "freeze" wegen Autolock, GUI-Updater weiss nicht was Konsolen-Updater treibt, Boot-Partition wird einfach vollaufen gelassen, Behebungsbefehle dazu funktionieren nicht, wenn Internetverbindung bei Softwareaktualisierung nicht besteht, meldet Ubuntu dass Updates nicht eingespielt werden können, weil "PAKETQUELLEN NICHT VERTRAUT WERDEN KANN", uvm.)

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Roland Schneider
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 918
Registriert: 12.11.2003 20:41
Wohnort: Stavenhagen
Kontaktdaten:

Re: Clusterumzug

#404 Ungelesener Beitrag von Roland Schneider » 28.05.2016 14:32

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
Roland Schneider hat geschrieben:Ich mache das Paket versandfertig, sobald ich wieder daheim bin.
:good:

Michael.
Paket wird heute bei der Post abgegeben, sollte nächste Woche da sein.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20390
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Clusterumzug

#405 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 06.07.2016 14:42

Ich habe aktuell noch aus der Spenden-Resthardware ausreichend Material zusammengetragen, um noch einen weitere PC-Knoten aufzusetzen. Einzig fehlend ist ein oder zwei Quirls für den CPU-Tower-Lüfter.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

oleander
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 30
Registriert: 10.08.2014 19:41

Re: Clusterumzug

#406 Ungelesener Beitrag von oleander » 06.07.2016 15:37

Michael H.W. Weber hat geschrieben:Ich habe aktuell noch aus der Spenden-Resthardware ausreichend Material zusammengetragen, um noch einen weitere PC-Knoten aufzusetzen. Einzig fehlend ist ein oder zwei Quirls für den CPU-Tower-Lüfter..
Gibt eine ganze Kiste mit diversen Axial- und Radiallüftern im Gruppenraum. Vielleicht ist ja was dabei. Oben im Regel ganz links auf der dem Fenster abgewandten Seite. Falls Du was übrig hast, kann das da auch wieder reinwandern. :)

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20390
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Clusterumzug

#407 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 07.07.2016 11:00

Ah, sehr gut. Da gehe ich mal nachschauen. Was übrig ist, lege ich dort gerne rein.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20390
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Clusterumzug

#408 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 09.07.2016 19:01

Nachde es mit Node-02 vom ersten Tag an diverse Probleme mit sporadischen Abstürzen, Bootproblemen, BIOS-Vergesslichkeit, Inkompatibilität mit diversen Karten und zuletzt sporadischen LAN-Adapterausfällen gab, scheint das Mainboard gestern endgültg den Geist aufgegeben zu haben. Jedenfalls liefert es kein Video-Signal mehr. Eine andere, funktionstüchtige GraKa habe ich schon getestet. Das Brett wird bei nächster Gelegenheit ausgebaut und nach weiteren Tests vermutlich ausgeschlachtet und der Rest entsorgt.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Unser Cluster“