Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

Alles zu unserer Maschine mit purer Rechenkraft (nur registrierte Benutzer)

Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

Umfrage endete am 09.09.2009 16:20

ja, der Cluster sollte sich an SIMAP beteiligen
19
70%
nein, alles lassen, wie es ist
4
15%
mir egal
4
15%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 27

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ritschie
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 313
Registriert: 31.05.2009 09:32
Wohnort: Bayreuth

Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#1 Ungelesener Beitrag von Ritschie » 02.09.2009 16:20

Hi Leutz,

in Anlehnung an diesen Thread hier ganz kurz und bündig diese Umfrage.

Die Für und Wieder sind im oben genannten Thread schon ausführlich angesprochen. Vielleicht sollten wir auch dort weiterdiskutieren?! Dürfte dann übersichtlicher sein, als wenn wir hier nochmal alles durchkauen (pers. Meinung).

Gruß,
Ritschie
Bild

Benutzeravatar
EdmundBlackadder
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 784
Registriert: 20.02.2008 17:56
Wohnort: Prekariat
Kontaktdaten:

Re: Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#2 Ungelesener Beitrag von EdmundBlackadder » 02.09.2009 16:37

Der Cluster gehört dem Verein. Also sollten nur Vereinsmitglieder abstimmen können. Eine freie Abstimmung ist sinnlos.
Verschenke XP x64 und Vista Business 32/64 bit Lizenzen.
Ritschie hat geschrieben:Ich will ja nicht nur für Credits rechnen, sondern 'nen sinnvollen Beitrag leisten.

Benutzeravatar
Ritschie
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 313
Registriert: 31.05.2009 09:32
Wohnort: Bayreuth

Re: Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#3 Ungelesener Beitrag von Ritschie » 02.09.2009 17:18

Einerseits mit Sicherheit richtig. Nicht zu vergessen allerdings jene, die sich in irgendeiner Form am Cluster (Spenden, etc.) beteiligt haben.

Andererseits habe ich nur den Vorschlag von LinuxFan aufgegriffen, der sich ja um den Cluster kümmert und - ich gehe mal davon aus - auch Vereinsmitglied ist.

Eine Abstimmung nur für Vereinsmitglieder kann ich leider nicht erstellen. Wenn das gewünscht ist, bitte ich die Mods/Admins, diese Abstimmung zu beenden und eine neue, beschränkte zu erstellen.

Gruß,
Ritschie
Bild

Roland Schneider
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 918
Registriert: 12.11.2003 20:41
Wohnort: Stavenhagen
Kontaktdaten:

Re: Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#4 Ungelesener Beitrag von Roland Schneider » 02.09.2009 19:52

EdmundBlackadder hat geschrieben:Der Cluster gehört dem Verein. Also sollten nur Vereinsmitglieder abstimmen können. Eine freie Abstimmung ist sinnlos.
Das mag ja sein, allerdings wurde der Cluster größtenteils aus Spenden finanziert, wiederum größtenteils von Nicht-Vereinsmitgliedern.
Deshalb halte ich die Abstimmung in dieser Form für gerechtfertigt.

scsimodo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1856
Registriert: 30.09.2005 19:33
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

Re: Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#5 Ungelesener Beitrag von scsimodo » 02.09.2009 21:15

omega hat geschrieben:Deshalb halte ich die Abstimmung in dieser Form für gerechtfertigt.
Sehe ich auch so! Und bevor wir uns jetzt über des Kaiser's Bart streiten stimmen wir einfach ab.
Mein, Dein, Unser! Ist das nicht völlig wurscht? Der Cluster ist nun mal da und da kann doch jeder Vorschläge
machen, oder?
Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst.

(George Best, britische Fußball-Legende)

Benutzeravatar
Ritschie
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 313
Registriert: 31.05.2009 09:32
Wohnort: Bayreuth

Re: Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#6 Ungelesener Beitrag von Ritschie » 02.09.2009 23:07

Ich denke auch, dass nichts gegen diese Umfrage spricht. Sie soll ja nur ein Bild der Stimmungslage zu diesem Thema hier im Forum zeichnen.

Entscheiden müssen letztendlich andere!

Gruß,
Ritschie
Bild

Benutzeravatar
LinuxFan
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1200
Registriert: 17.07.2001 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#7 Ungelesener Beitrag von LinuxFan » 16.09.2009 15:20

Habe den Cluster jetzt auch auf SIMAP angesetzt, allerdings gibt es momentan wohl kein WUs.

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7790
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#8 Ungelesener Beitrag von yoyo » 16.09.2009 18:29

Simap sollte als 2. Projekt drauf aber mit dem 10fachen Ressource share.
yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
Ritschie
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 313
Registriert: 31.05.2009 09:32
Wohnort: Bayreuth

Re: Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#9 Ungelesener Beitrag von Ritschie » 18.09.2009 11:50

LinuxFan hat geschrieben:Habe den Cluster jetzt auch auf SIMAP angesetzt, allerdings gibt es momentan wohl kein WUs.
Fein :)
WUs gibt's allerdings nur im monatlichen Turnus und immer um den 1. eines Monats herum.
yoyo hat geschrieben:Simap sollte als 2. Projekt drauf aber mit dem 10fachen Ressource share.
Genau das ist der Weg. Wenn SIMAP dann wieder Wutzen hat, steigt der Cluster automatisch um und rechnet zu 90% an SIMAP mit. Das ganze geht dann automatisch und ohne weiteren Administrationsaufwand.

Gruß,
Ritschie
Bild

Benutzeravatar
Ritschie
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 313
Registriert: 31.05.2009 09:32
Wohnort: Bayreuth

Re: Soll der Cluster an SIMAP mitrechnen?

#10 Ungelesener Beitrag von Ritschie » 08.10.2009 09:29

Ritschie hat geschrieben:
yoyo hat geschrieben:Simap sollte als 2. Projekt drauf aber mit dem 10fachen Ressource share.
Genau das ist der Weg. Wenn SIMAP dann wieder Wutzen hat, steigt der Cluster automatisch um und rechnet zu 90% an SIMAP mit. Das ganze geht dann automatisch und ohne weiteren Administrationsaufwand.
Also erstmal freut es mich, dass der Cluster nun tatsächlich an SIMAP mitrechnet. Auch will ich nicht nerven, aber kann es sein, dass an der Einstellung noch gefeilt werden sollte? Denn wenn ich mir den monatlichen Ausstoß an Credits des Cluster ansehe (~ 1700 Credits in diesem Monat), dann ist da derzeit noch ein bisschen Luft nach oben ;)

Gruß,
Ritschie
Bild

Antworten

Zurück zu „Unser Cluster“