RDP/VNC Server für Android?

Kaufempfehlungen, Hardwaretips, Softwareprobleme, Overclocking, Technikfragen ohne Bezug zu DC.
Nachricht
Autor
mibere

RDP/VNC Server für Android?

#1 Ungelesener Beitrag von mibere » 06.02.2015 18:31

Kennt jemand eine kostenlose Möglichkeit oder App, um von einem PC/Mac per RDP oder VNC auf ein Gerät mit Android (4.4.4) zuzugreifen?
Gesucht wird also eine Serveranwendung, die als apk zur Verfügung stehen muss, für Android. Die App muss automatisch mit dem Gerät starten können, also als eine Art Dienst laufen, und ohne das man zum Verbindungsaufbau auf dem Gerät einen "Anfrage erlauben"-Button drücken muss.

Benutzeravatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1743
Registriert: 23.03.2011 12:59
Wohnort: Hamburg

Re: RDP/VNC Server für Android?

#2 Ungelesener Beitrag von Dunuin » 06.02.2015 23:35

Ich weiß nicht ob Teamviewer das alles kann. Mit Teamviewer habe ich jedenfalls gute Erfahrungen gemacht, was das bedienen der BOINC-PCs im VPN vom Android-Handy aus angeht.
Bild

mibere

Re: RDP/VNC Server für Android?

#3 Ungelesener Beitrag von mibere » 07.02.2015 10:38

TeamViewer QuickSupport ist mir auch über den Weg gelaufen. Aber ich habe auf der Herstellerseite keine apk zum direkten Download gefunden - den Play Store habe und ich will ich nicht auf dem ODROID. Und ich denke man wird bei TeamViewer die Anfrage auf dem Gerät zuerst bestätigen müssen, was eben nicht funktioniert, am ODROID ist keine Peripherie angeschlossen. Und genau aus diesem Grund muss die Software auch beim Systemstart automatisch gestartet werden.

Oder mal anders gefragt: kann sich der BOINC Manager auf einem PC/Mac mit BOINC auf Android verbinden? Stichwort gui_rpc_auth.cfg, remote_hosts.cfg

Benutzeravatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1743
Registriert: 23.03.2011 12:59
Wohnort: Hamburg

Re: RDP/VNC Server für Android?

#4 Ungelesener Beitrag von Dunuin » 07.02.2015 10:45

Also ob man beim Teamviewer die Verbindung bestätigen muss, oder ob das Passwort per Remote reicht, konnte man einstellen.
Ich hatte da natürlich immer letzteres gemacht, weil ich ja vom Handy aus meine PCs fernsteuern wollte, wenn da eben keiner am PC sitzt.
Bild

mibere

Re: RDP/VNC Server für Android?

#5 Ungelesener Beitrag von mibere » 07.02.2015 11:48

mibere hat geschrieben:Oder mal anders gefragt: kann sich der BOINC Manager auf einem PC/Mac mit BOINC auf Android verbinden? Stichwort gui_rpc_auth.cfg, remote_hosts.cfg
Im Mai 2014 gab es wohl diese Aussage: http://www.rechenkraft.net/forum/viewto ... 82#p149182

Benutzeravatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1743
Registriert: 23.03.2011 12:59
Wohnort: Hamburg

Re: RDP/VNC Server für Android?

#6 Ungelesener Beitrag von Dunuin » 07.02.2015 11:59

Mit NativeBOINC geht das aber, was meiner Meinung nach eh der viel bessere Client für Android ist.

Ich konnte alle meine 8 Rechner vom HauptPC aus per BOINCTasks oder dessen Weboberfläche von unterwegs aus bedienen. Inkl. meinem Raspi und dem Android-Handy.
Bild

mibere

Re: RDP/VNC Server für Android?

#7 Ungelesener Beitrag von mibere » 07.02.2015 12:14

Ich hatte mich für den offiziellen Client entschieden, eben weil er offiziell ist ;) Und NativeBOINC hatte ich nicht installiert, weil das Teil steinalt ist.

Benutzeravatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1743
Registriert: 23.03.2011 12:59
Wohnort: Hamburg

Re: RDP/VNC Server für Android?

#8 Ungelesener Beitrag von Dunuin » 07.02.2015 13:13

Ist dafür aber keine abgespeckte Client-Version wie der offizielle. NativeBoinc unterstützte immer mehr Projekte, hatte wichtige Features wie Fernsteuerung, mehr Optionen etc.
Bild

mibere

Re: RDP/VNC Server für Android?

#9 Ungelesener Beitrag von mibere » 07.02.2015 14:22

Dann lasse ich die aktuellen WU noch abarbeiten und versuche es dann mit NativeBOINC.

Eric
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1358
Registriert: 07.05.2013 09:24

Re: RDP/VNC Server für Android?

#10 Ungelesener Beitrag von Eric » 07.02.2015 14:30

Dann scheint ja der offizielle Client jetzt wenigstens batterielose Geräte zu unterstützen. Das war letztes Jahr auch nicht möglich.
Bild

mibere

Re: RDP/VNC Server für Android?

#11 Ungelesener Beitrag von mibere » 07.02.2015 14:38

Eric hat geschrieben:Dann scheint ja der offizielle Client jetzt wenigstens batterielose Geräte zu unterstützen. Das war letztes Jahr auch nicht möglich.
Android auf einem ODROID gau­kelt einen zu 80% geladenen Akku vor.

Antworten

Zurück zu „Hardware, Software, Technik, Betriebssysteme“