Seite 1 von 7

LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 01.09.2008 18:34
von DO3PSN
Hallo!

LHC hat scheinbar wieder Arbeit, ich frage mich aber wirklich, was die am LHC noch optimieren wollen, immerhin sollte er doch langsam mal fertig sein. :drinking:

Gruß

Philipp

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 01.09.2008 22:31
von Velociraptor
vlt die ausrichtung der magnete und die schaltzeiten ;) für das umpolarisieren der magnet felder :)

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 28.02.2010 13:02
von JochenF
Es geht wieder weiter. Mein Rechner hat sich heute zwei SixTrack-WUs geholt. Die Serverstatus-Page zeigt aktuell 5130 sich im Umlauf befindliche WUs an. Vielleicht kommt da noch mehr. :)

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 02.03.2010 17:55
von DDD
auch bei mir wurden 2 neue WUs geholt, allerdings stürzte die Anwendung ab, nachdem ich mir mal wieder die grafik ansehen wollte :oops:

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 05.03.2010 09:57
von JochenF
In nächster Zeit wird es wieder Arbeit für das LHC@home-Projekt geben :)
http://lhcathome.cern.ch/lhcathome/ hat geschrieben:04.03.2010 12:10 GMT -
Two announcements:
1) The LHC is back up and running you can follow its progress on the CERN twitter feed @CERN or the @lhcstatus feed. The latter is actually a scrape of the screens that the physicists watch to monitor the LHC machine.
2) LHC@home is also back. After a long quiet period we have new studies to work on. The executable has been updated (which is why there is not a Linux version available yet) and the project is now crunching simulations for the LHC upgrade. The team at CERN are working on the Linux executable and the team at QMUL are looking at the server code and are hoping to update that soon.
This is all I will say for the moment. However LHC@home is being used for beam studies from the LHC machine running actual data from the experiments is unlikely as the code has been written for the grid and the datasets are measured in 100s of gigabytes. We have been looking into other LHC uses for the project but it is not easy.
Later days,
Neasan

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 05.03.2010 15:10
von Thomas515
Achtung: Das Anzeigen der Grafik ist noch verbugt und kann die WU abstürzen lassen.

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 06.03.2010 11:30
von Patrick1984
So merkt man, das man das Projekt noch auf aktiv im Boinc hat, da hab ich doch glatt eine rein bekommen, hab schon gar nicht mehr an lhc gedacht. :roll:

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 06.04.2010 15:06
von -horn-
moien,

werden eigentlich nach der justage der gerätschaften dann auch "richtige" WUs gerechnet, die mit ihren projekten zu tun haben werden?

Andreas

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 06.04.2010 15:20
von JochenF
Hallo.

Der LHC ist soweit fertig und bereits in Betrieb. Die Messergebnisse der Detektoren werden nur im "eigenen" Grid analysiert und nicht über LHC@home an die freiwilligen Teilnehmer verteilt. Es wird aber aktuell nach weiteren Aufgaben für die @home-Community gesucht. In ca. 1,5-2 Jahren soll der LHC ja ein "Upgrade" erhalten wodurch möglicherweise wieder "klassische Justage"-WUs verteilt werden.

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 19.04.2010 21:20
von DO3PSN
Bereits jetzt gibts wieder sporadische WUs vom LHC@home. Zumindest ich habe momentan zwei zum Bearbeiten und hatte auch schon letzte Woche einige.

Wenn man die Datenmengen des LHC über Boinc verteilen wollte, bräuchte mal vermutlich sämtliche Desktop-PCs dieser Welt.

Viele Grüße

Philipp :wave:

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 19.04.2010 21:48
von vfrey
ach, wir Cruncher sind bei diesem Projekt so lieblos und stiefmütterlich behandelt worden...die können ihre Daten auch in Zukunft gerne ohne mich berechnen. :bad:

Re: LHC hat wieder Arbeit

Verfasst: 19.04.2010 22:00
von -horn-
moien,

heute zum ersten maleine WU gekriegt und gleich berechnungsfehler.

wieso wurdet ihr stiefmütterlich behandelt? ich bin erst seit kurzem da angemeldet.

Andreas