Aktueller Projektstatus bei eOn !!!

LHC@home etc.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1183
Registriert: 24.06.2001 01:00

#13 Ungelesener Beitrag von Bommer » 28.09.2007 07:44

Hallo

Wie hast du das dann gemacht. 50 verschiedenen eON Verzeichnisse und den Client dann 50 mal gestartet ???

Hast du da einen Batch-Datei, dass man diese nicht alle per Hand starten muss ?

Gruss Bommer

Benutzeravatar
Kratylos
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 210
Registriert: 13.04.2007 18:22
Wohnort: Berlin

#14 Ungelesener Beitrag von Kratylos » 28.09.2007 09:47

Bommer hat geschrieben:Hallo

Wie hast du das dann gemacht. 50 verschiedenen eON Verzeichnisse und den Client dann 50 mal gestartet ???

Hast du da einen Batch-Datei, dass man diese nicht alle per Hand starten muss ?

Gruss Bommer
Hab auf jedem Rechner acht Verzeichnisse und starte die Clients (noch) mit der Hand ein bis vier mal aus jedem Verzeichnis - je nach dem, wieviel Leistung eOn insgesamt zugedacht werden soll. Mit ner Batch hab ich es versucht, aber die startet nur einen Clienten und bricht dann ab. Mit einem vbs-Skript müßte es aber funzen.

Benutzeravatar
SpeedKing
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2943
Registriert: 12.09.2003 17:14

#15 Ungelesener Beitrag von SpeedKing » 28.09.2007 10:07

Kratylos hat geschrieben:Mit ner Batch hab ich es versucht, aber die startet nur einen Clienten und bricht dann ab. Mit einem vbs-Skript müßte es aber funzen.
Du hast das vermutlich so drin stehen:
X:\Pfad1\eon.exe
X:\Pfad2\eon.exe

Die Batchdatei bricht dann nicht ab, sonder wartet, bis sich das erste eon.exe beendet hat.

Machs so:
start X:\Pfad1\eon.exe
start X:\Pfad2\eon.exe

Dann wartet die Batchdatei nicht sondern läuft sofort weiter und startet das zweite, dritte, vierte usw. eon.exe.

Benutzeravatar
Kratylos
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 210
Registriert: 13.04.2007 18:22
Wohnort: Berlin

#16 Ungelesener Beitrag von Kratylos » 28.09.2007 10:24

SpeedKing hat geschrieben:
Kratylos hat geschrieben:Mit ner Batch hab ich es versucht, aber die startet nur einen Clienten und bricht dann ab. Mit einem vbs-Skript müßte es aber funzen.
Du hast das vermutlich so drin stehen:
X:\Pfad1\eon.exe
X:\Pfad2\eon.exe

Die Batchdatei bricht dann nicht ab, sonder wartet, bis sich das erste eon.exe beendet hat.

Machs so:
start X:\Pfad1\eon.exe
start X:\Pfad2\eon.exe

Dann wartet die Batchdatei nicht sondern läuft sofort weiter und startet das zweite, dritte, vierte usw. eon.exe.

Ich glaub, ich habe es den Aufruf mit 'Cal'l versucht, aber Batchs waren noch nie meine Stärke. ;-) Werde es mal mit 'start' versuchen. thx

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1183
Registriert: 24.06.2001 01:00

#17 Ungelesener Beitrag von Bommer » 28.09.2007 11:03

Lasst ihr den Client unter Windows oder Linux kaufen ???

Weil bei mir heisst das Ding eongiuclient.exe

Und wenn ich den 2 oder 3 mal aufmache, berechnet er mir die gleichen WUs !!!

Gruss Bommer

Benutzeravatar
arri
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 378
Registriert: 08.05.2004 18:01
Wohnort: nahe Magdeburg
Kontaktdaten:

#18 Ungelesener Beitrag von arri » 28.09.2007 12:52

Bommer hat geschrieben:Lasst ihr den Client unter Windows oder Linux kaufen ???

Weil bei mir heisst das Ding eongiuclient.exe

Und wenn ich den 2 oder 3 mal aufmache, berechnet er mir die gleichen WUs !!!

Gruss Bommer
du darfst nur die client.exe nehmen. das andere ist der "grafische" client!
Bild

Benutzeravatar
Xentar
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 707
Registriert: 26.05.2002 14:19
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

#19 Ungelesener Beitrag von Xentar » 28.09.2007 15:23

Gibts auch einen Trick, um dann die ganzen Konsolenfenster zu verstecken?
Intel i7-980X, 12 GB RAM, NVidia GTX 285, Windows 7 64 Bit, 24/7

Benutzeravatar
SpeedKing
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2943
Registriert: 12.09.2003 17:14

#20 Ungelesener Beitrag von SpeedKing » 28.09.2007 15:29

Gehts mit
start /b x:\Pfad\client.exe

Das "/b" verhindert, daß ein neues Konsolenfenster aufgemacht wird.

Benutzeravatar
Xentar
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 707
Registriert: 26.05.2002 14:19
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

#21 Ungelesener Beitrag von Xentar » 28.09.2007 15:48

Nachtrag:
Hab ein Programm gefunden, mit dem man andere Programme (also auch diese Konsolenfenster) in die Tray minimieren kann. Heiß "Minimizer XP", wenn das auch jemand braucht.
Intel i7-980X, 12 GB RAM, NVidia GTX 285, Windows 7 64 Bit, 24/7

Torbjörn Klatt
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1333
Registriert: 23.04.2007 21:18
Wohnort: Bad Homburg, HR, D, Earth, Sol, Milkyway
Kontaktdaten:

#22 Ungelesener Beitrag von Torbjörn Klatt » 15.01.2008 10:31

Kann es sein, dass in letzter Zeit nur noch wenige von uns bei EON mitrechnen? Macht doch alle mal ein Konsolenfenster auf und lasst es nebenbei laufen. Wirklich bemerkbar macht sich die Belastung bei gleichzeitigem BOINC-Betrieb bei mir nicht. (auf einem AMD Turion 64 Mobile ML-34 1,8GHz)

Grüße,
Bohne
alias Bohne2k7
bevorzugte Projekte: WCG, RNA World, Yoyo
Profil (RKN-Wiki) | www: torbjoern-klatt.de | Twitter: @torbjoernklatt | Diaspora*: torbjoernk@diasp.de
Bild

Benutzeravatar
S_Garbe
Rechenkraft.net-Sponsor
Rechenkraft.net-Sponsor
Beiträge: 1219
Registriert: 09.11.2001 01:00
Wohnort: Kohlstädt

#23 Ungelesener Beitrag von S_Garbe » 15.01.2008 18:00

grundsätzlich braucht man noch nicht mal mehrere Verzeichnisse - man kann die Client.exe auch mehrfach aus dem selben Verzeichnis starten 8)
Bild

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7870
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aktueller Projektstatus bei eOn !!!

#24 Ungelesener Beitrag von yoyo » 06.08.2008 19:20

Zumindest gibts mal wieder was Neues bei eOn:
Aug 5,2008: We have been using EON to test some improvements to our algorithm.
This is working very well now, and the results are being published in a
new paper to appear in the Journal of Chemical Physics. Here is a preprint.
Thanks for everyone for their help with this research.
<http://theory.cm.utexas.edu/henkelman/p ... 8_akmc.pdf>
Leider kann ich das pdf nicht lesen.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Atom-/Elementarphysik“