WU läuft weiter, trotz "Angehalten"

Probleme mit einem Clientprogramm? Oder einen Tipp dazu? Dann hier posten...
Nachricht
Autor
intFRami
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 65
Registriert: 04.08.2007 22:04

WU läuft weiter, trotz "Angehalten"

#1 Ungelesener Beitrag von intFRami » 13.09.2007 19:58

Vorhin habe ich mich bei einem neuen Projekt angemeldet und die ersten WU's laufen schon. Da ich diese WU's möglichst schnell fertig gerechnet haben will, habe ich alle anderen Projekte angehalten. Komischerweise läuft PrimeGrid aber immer noch. Auf meinem DualCore läuft jetzt also RND@Home-WU 1 mit 50%, RND@Home-WU 2 mit 25% und eine PrimeGrid-WU mit 25%. Auch das Anhalten der WU selbst bringt nichts. Statustext ist übrigens bei Projekten und Aufgaben: "Projekt angehalten durch Benutzer".

:o
  • Meine Wünsche für BOINC:
  • Bei ?Anhalten?: Tasks optional erst nach nächstem Checkpoint anhalten
  • Uhrzeit der nächsten Checkpoints anzeigen
  • Netzwerkzugriff optional nur für Downloads abschalten
  • Task anhalten heißt nicht(!!!) automatisch, dass das Projekt neue WU's holen soll
  • Rechnerglobales ?Keine neue Aufgabe? bzw. ?Neue Aufgaben zulassen?
  • WU's optional möglichst am Stück durchrechnen

Benutzeravatar
Xentar
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 707
Registriert: 26.05.2002 14:19
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

#2 Ungelesener Beitrag von Xentar » 13.09.2007 20:54

Soweit ich weiß, werden WUs, die noch im Puffer liegen, trotzdem fertig gerechnet, also auch wenn du das Projekt anhälst.
Du brauchst dir also erst Sorgen zu machen, wenn PrimeGrid neue WUs zieht ;)
Intel i7-980X, 12 GB RAM, NVidia GTX 285, Windows 7 64 Bit, 24/7

Benutzeravatar
Uwe Sänger Herzke
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1326
Registriert: 31.05.2006 14:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

#3 Ungelesener Beitrag von Uwe Sänger Herzke » 13.09.2007 21:17

"Projekt anhalten" hält eigentlich alle Wutzen des Projektes an, so hab ich früher immer manuell alles an SIMAP gegeben zum Monatsanfang. Ob er sie bei Gefahr im Verzug trotzdem rechnet kann ich nicht sagen, denke ich aber nicht, sonst hätte auf meinem Athlon damals die CPDN nie mehr aufgehört.
Grüße vom Sänger
Bild Bild Bild

scsimodo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1856
Registriert: 30.09.2005 19:33
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

#4 Ungelesener Beitrag von scsimodo » 13.09.2007 22:59

Xentar hat geschrieben:Soweit ich weiß, werden WUs, die noch im Puffer liegen, trotzdem fertig gerechnet, also auch wenn du das Projekt anhälst.
Du brauchst dir also erst Sorgen zu machen, wenn PrimeGrid neue WUs zieht ;)
Ich kenne jetzt nicht alle BOINC-Versionen, aber die, die ich benutzt habe haben jedes Projekt sofort gestoppt, wenn ich das wollte. Alles andere wäre ja auch widersinnig. Wieso sollte es einen Button "Suspend project" geben, wenn er dann doch nicht das macht, was er soll? Wenn ich ein Projekt anhalten will, dann hat er das auch gefälligst zu tun, oder?
Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst.

(George Best, britische Fußball-Legende)

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7863
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#5 Ungelesener Beitrag von yoyo » 14.09.2007 06:14

Das Projekt muss das Suspend aber auch unterstützen. In einer frühen Version von [[yoyo@home]] hat die WU auch einfach weitergerechnet und erst später (bis zu 5h) pausiert.
yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

intFRami
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 65
Registriert: 04.08.2007 22:04

#6 Ungelesener Beitrag von intFRami » 09.04.2008 22:25

DepSpid ist auch so ein "seltsames" Programm.
Laut BOINCManager läuft es, aber laut Windows-Taskmanager tut es dies nicht:
Bild Bild

Wobei ich DepSpid übrigens nicht explizit angehalten habe.

Im Log steht u. a.:
09.04.2008 20:00:17|DepSpid|Scheduler request failed: Couldn't connect to server
09.04.2008 20:00:17|DepSpid|Sending scheduler request: To fetch work. Requesting 1 seconds of work, reporting 0 completed tasks
09.04.2008 20:00:22|DepSpid|Scheduler request succeeded: got 0 new tasks
09.04.2008 20:00:22|DepSpid|Message from server: Host already has the selected number of 1 tasks.

Weiß jetzt nicht, ob sich diese Meldung auf die Zuteilung von WU's bezieht oder wirklich die laufenden Prozesse auf dem Rechner (Dualcore) betrifft.
  • Meine Wünsche für BOINC:
  • Bei ?Anhalten?: Tasks optional erst nach nächstem Checkpoint anhalten
  • Uhrzeit der nächsten Checkpoints anzeigen
  • Netzwerkzugriff optional nur für Downloads abschalten
  • Task anhalten heißt nicht(!!!) automatisch, dass das Projekt neue WU's holen soll
  • Rechnerglobales ?Keine neue Aufgabe? bzw. ?Neue Aufgaben zulassen?
  • WU's optional möglichst am Stück durchrechnen

Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 721
Registriert: 21.04.2008 10:37

#7 Ungelesener Beitrag von Dj Ninja » 02.06.2008 02:56

das ist mir auch schon aufgefallen, daß der boinc manager in verbindung mit einigen projekten keine laufenden WUs anhalten kann (außer durch das komplette beenden des BOINC clients, kann der BM aber nicht automatisch).

irgendwo hab ich mal einen projektwechsel durchgeführt als vom "alten" noch WUs offen waren und eine davon lief. der BM hat brav das neue projekt gestartet, woraufhin sich die zwei projekte meinen armen 2800er athlon XP teilten. :o

Benutzeravatar
Bananeweizen
Urvater
Urvater
Beiträge: 2867
Registriert: 14.06.2001 01:00
Wohnort: Kornwestheim
Kontaktdaten:

#8 Ungelesener Beitrag von Bananeweizen » 04.06.2008 18:52

intFRami hat geschrieben:Laut BOINCManager läuft es, aber laut Windows-Taskmanager tut es dies nicht
Warum sollte ein Webspider Rechenzeit brauchen? Der lastet - wenn überhaupt - höchstens dein Netz aus...

Benutzeravatar
S_Garbe
Rechenkraft.net-Sponsor
Rechenkraft.net-Sponsor
Beiträge: 1219
Registriert: 09.11.2001 01:00
Wohnort: Kohlstädt

#9 Ungelesener Beitrag von S_Garbe » 04.06.2008 19:13

intFRami hat geschrieben:DepSpid ist auch so ein "seltsames" Programm.
Laut BOINCManager läuft es, aber laut Windows-Taskmanager tut es dies nicht:
Bild Bild

Wobei ich DepSpid übrigens nicht explizit angehalten habe.

Im Log steht u. a.:
09.04.2008 20:00:17|DepSpid|Scheduler request failed: Couldn't connect to server
09.04.2008 20:00:17|DepSpid|Sending scheduler request: To fetch work. Requesting 1 seconds of work, reporting 0 completed tasks
09.04.2008 20:00:22|DepSpid|Scheduler request succeeded: got 0 new tasks
09.04.2008 20:00:22|DepSpid|Message from server: Host already has the selected number of 1 tasks.

Weiß jetzt nicht, ob sich diese Meldung auf die Zuteilung von WU's bezieht oder wirklich die laufenden Prozesse auf dem Rechner (Dualcore) betrifft.
Depspid ist kein CPU-Intensives Projekt - daher wird die CPU nicht belastet, außerdem laufen beliebig viele nicht CPU-intensive Tasks unabhängig von der Anzahl der Cores und unabhängig von den Projekten die sonst laufen - das einzige was Depspid braucht ist Bandbreite bei der Internetverbindung - also nur mit Flatrate laufen lassen
Bild

Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 721
Registriert: 21.04.2008 10:37

#10 Ungelesener Beitrag von Dj Ninja » 05.06.2008 02:05

dep kommt mir nicht auf die kiste, egal wieviel bandbreite ich hab

Antworten

Zurück zu „Hilfe und Support“