Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

Probleme mit einem Clientprogramm? Oder einen Tipp dazu? Dann hier posten...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
comes
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 334
Registriert: 31.03.2020 17:20
Wohnort: Braunschweig

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#13 Ungelesener Beitrag von comes » 16.07.2020 12:15

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
16.07.2020 11:35
Die Angabe, beim CERN gäbe es ein Subprojekt mit GPU-Client ist falsch.
Tatsache! In den LHC-FAQs steht das auch so:

Does LHC@home support GPUs?
For the moment LHC@home does not use GPUs for running the experiments. Additionally, the GPU code could not work as we are accessing the hardware via a virtual machine.
Last updated: 28 Jan 2013


Und zwar schon über 7 Jahre. Da ist es mir ein Rätsel, warum in der offiziellen BOINC-Seite AMD-GPUs als unterstützte Plattform geführt werden.
Ryzen 7 3700X ~ GeForce GTX 1660 ~ 32GB RAM ~ Ubuntu 20.04
Bild

Benutzeravatar
Sven
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1295
Registriert: 19.01.2002 01:00

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#14 Ungelesener Beitrag von Sven » 16.07.2020 12:22

Weil deren FAQ so aktuell ist wie unser Wiki?


Duck und wech...
MSI B450-A PRO MAX - Ryzen 3 3100 - 16GB - Zotac RTX 2080 Ti Twinfan - Win10 Pro
Galaxy A50
BildBildBildBildBild
https://www.youtube.com/watch?v=jYMIkq3NIgE

Benutzeravatar
comes
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 334
Registriert: 31.03.2020 17:20
Wohnort: Braunschweig

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#15 Ungelesener Beitrag von comes » 16.07.2020 12:33

Es gibt zur AMD-GPU-Unterstützung auch bei WCG gerade eine Diskussion im Forum. Die sehen dort auch keine Möglichkeiten, bezogen auf die Covid-Forschung. Es scheint aber Planungen zu geben, für OpenPandemics eine GPU-App zu entwickeln.
Ryzen 7 3700X ~ GeForce GTX 1660 ~ 32GB RAM ~ Ubuntu 20.04
Bild

Benutzeravatar
Sven
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1295
Registriert: 19.01.2002 01:00

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#16 Ungelesener Beitrag von Sven » 16.07.2020 16:27

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
16.07.2020 11:35
Die genannten beiden Projekte gehören zum World Comunity Projekt und laufen meines Wissens bislang nur auf CPUs, da WCG bislang KEINEN GPU-Client anbietet.

JEIN, oder wie soll ich das interpretieren? https://www.worldcommunitygrid.org/help ... rtName=GPU

Um schnell zu checken, ob Deine GraKa von BOINC genutzt werden kann, brauchst Du nur (z.B.) auf der Milkyway@Home Seite in Dein Profil zu gehen, dort Deine Rechner anzeigen lassen und müßtest dort dann unter dem GPU-Reiter Deine Karte gelistet finden (nebst installiertem Treiber, RAM-Ausstattung, usw.).
Wenn dort nichts an GPUs zu finden ist, solltest Du mal schauen, ob Du die neusten Grafikkartentreiber auf Deiner Maschine hast und die ggf. aktualisieren.

Da war nichts zu finden weshalb der Milchschwimmer wieder von der Platte geputzt wurde. Treiber sind immer aktuell, aber wenn mir mal nicht Win7 in die Suppe spuckt.

...

P.S.: Mathematik-Verächtern empfehle ich (meines Zeichens lange selbst Mathematikverächter GEWESEN) Bücher von Simon Singh (z.B. Fermats letzter Satz) oder Bücher zum Thema Fibonacci oder mal den Besuch des Gießener Mathematikums. :D

Wann kam das damals mit der Integralrechnung? Egal, da ging bei mir die Klappe runter und ich habe nichts mehr verstanden. Daran muss ich jetzt nichts mehr ändern, es ging auch ohne gut.
Zudem hat meine Frau vor zwei Wochen den Kampf gegen ein Glioblastom verloren, meine Stoßrichtung ist also klar.
MSI B450-A PRO MAX - Ryzen 3 3100 - 16GB - Zotac RTX 2080 Ti Twinfan - Win10 Pro
Galaxy A50
BildBildBildBildBild
https://www.youtube.com/watch?v=jYMIkq3NIgE

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21017
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#17 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 16.07.2020 17:27

Sven hat geschrieben:
16.07.2020 16:27
Zudem hat meine Frau vor zwei Wochen den Kampf gegen ein Glioblastom verloren, meine Stoßrichtung ist also klar.
Das tut mir sehr leid. :cry2:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
comes
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 334
Registriert: 31.03.2020 17:20
Wohnort: Braunschweig

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#18 Ungelesener Beitrag von comes » 16.07.2020 17:50

Bild
Ryzen 7 3700X ~ GeForce GTX 1660 ~ 32GB RAM ~ Ubuntu 20.04
Bild

Benutzeravatar
Sven
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1295
Registriert: 19.01.2002 01:00

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#19 Ungelesener Beitrag von Sven » 17.07.2020 13:38

WCG läuft jetzt auf beiden Rechnern und ich hoffe er übernimmt beim nächsten Serverkontakt die präferierten Krebsprojekte und fängt an auf den Radeons zu ackern.
MSI B450-A PRO MAX - Ryzen 3 3100 - 16GB - Zotac RTX 2080 Ti Twinfan - Win10 Pro
Galaxy A50
BildBildBildBildBild
https://www.youtube.com/watch?v=jYMIkq3NIgE

Benutzeravatar
joe carnivore
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 321
Registriert: 04.05.2013 06:01
Wohnort: Goslar

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#20 Ungelesener Beitrag von joe carnivore » 17.07.2020 13:45

Wenn das bei WCG sein soll, keine Chance.

System Requirements
5. Version for GPU is available (Open CL 1.1) (Note: Currently no applications have GPU version available.)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Sven
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1295
Registriert: 19.01.2002 01:00

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#21 Ungelesener Beitrag von Sven » 17.07.2020 20:36

Ja, das habe ich vor kurzem auch entdeckt. Super wenn man Informationen zu einem Thema auf mehreren Seiten verteilt, auch auf solchen wo man sie nicht vermuten würde... :bad-words:

Aber es lässt die Hoffnung zu das andere Projekte dort GPUs unterstützen werden, oder wie? Egal, ich glaube ich habe das/die passende/n Projekt/e gefunden. :drinking:
MSI B450-A PRO MAX - Ryzen 3 3100 - 16GB - Zotac RTX 2080 Ti Twinfan - Win10 Pro
Galaxy A50
BildBildBildBildBild
https://www.youtube.com/watch?v=jYMIkq3NIgE

Benutzeravatar
comes
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 334
Registriert: 31.03.2020 17:20
Wohnort: Braunschweig

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#22 Ungelesener Beitrag von comes » 17.07.2020 21:19

Ich hab jetzt auch noch mal gesucht, aber kein Projekt gefunden, das speziell für AMD Grakas ausgelegt ist und Krebsforschung unterstützt. Du könntest halt deine CPU bei WCG für Mapping Cancer Markers laufen lassen. Smash Childhood Cancer ist erst mal auf Eis gelegt.
Ryzen 7 3700X ~ GeForce GTX 1660 ~ 32GB RAM ~ Ubuntu 20.04
Bild

Benutzeravatar
Sven
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1295
Registriert: 19.01.2002 01:00

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#23 Ungelesener Beitrag von Sven » 17.07.2020 21:25

:good: Genau DAS! :good:
MSI B450-A PRO MAX - Ryzen 3 3100 - 16GB - Zotac RTX 2080 Ti Twinfan - Win10 Pro
Galaxy A50
BildBildBildBildBild
https://www.youtube.com/watch?v=jYMIkq3NIgE

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21017
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Frage aus dem Mustopf von wegen AMD-GPU-Clients

#24 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 17.07.2020 23:42

comes hat geschrieben:
17.07.2020 21:19
Ich hab jetzt auch noch mal gesucht, aber kein Projekt gefunden, das speziell für AMD Grakas ausgelegt ist und Krebsforschung unterstützt.
Doch, Folding@home bearbeitet auch Krebs und unterstützt AMD GPUs.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Hilfe und Support“