Seite 1 von 1

Boinctasks - Regeln

Verfasst: 13.06.2016 07:19
von Nuke
Hallo,

ich hatte mich gestern Abend einmal an der Regelfunktion von Boinctasks versucht, was jedoch leider nicht so funktioniert hat, wie ich mir das vorgestellt habe.

Prinzipiell sollte es damit ja möglich sein, für ein Projekt bzw. die jeweilige Anwendung eines Projektes eine Regel für ein automatisches Anhalten der laufenden Aufgabe bei bspw. 98% Fortschritt zu definieren.

Hat das schon einmal jemand erfolgreich ausprobiert und könnte mir mal einen Screenshot davon zeigen?

Danke und Gruß.

Re: Boinctasks - Regeln

Verfasst: 13.06.2016 08:56
von Michael H.W. Weber
Das ist eine gute Idee, ich selbst aber habe leider noch keine Erfahrungen damit sammeln können.

Michael.

Re: Boinctasks - Regeln

Verfasst: 13.06.2016 18:57
von Dunuin
Versuch mal etwas mehr Spielraum einzuplanen. Die Regeln werden nicht in Echtzeit angewendet sondern nur alle X Minuten. Wenn die WU bei ETA -3 Min stoppen soll, dann kann das durchaus sein, dass da bei -5 Minuten gecheckt wurde und danach nicht mehr, weil noch nicht genug Zeit um war.

Re: Boinctasks - Regeln

Verfasst: 13.06.2016 19:51
von Nuke
Ich habe gerade noch einmal mit CSG getestet und habe es hinbekommen. Man darf, wenn man wie ich die Regel auf dem Fortschritt aufbaut, nicht "=" als Operator verwenden, da die Fortschrittsanzeige mit 3 Nachkommastellen arbeitet und der angegebene Wert deshalb nicht genau getroffen wird. Wenn ich "Aufgabe pausieren" bei "Fortschritt > 20%" angebe, dann hält er bei 20,5% an.

Mit dem Regelwerk könnte man sich dann ja beim Bunkern die Blockierung per hosts-Datei sparen und neue WUs nachholen, sofern das Projekt es zulässt. Ich werde jedenfalls über Nacht noch einmal mit Rosetta testen.

Was ich aktuell nicht testen kann, ist, ob eine Regel automatisch für alle Computer gilt, wenn man keinen Computernamen angibt. Wenn man den Anwendungsnamen weglässt, gilt die Regel jedenfalls für alle Anwendungen des Projektes.

Re: Boinctasks - Regeln

Verfasst: 13.06.2016 19:58
von Dunuin
Was ich aktuell nicht testen kann, ist, ob eine Regel automatisch für alle Computer gilt, wenn man keinen Computernamen angibt. Wenn man den Anwendungsnamen weglässt, gilt die Regel jedenfalls für alle Anwendungen des Projektes.
Ich hatte ja immer so 7 Rechner mit BoincTasks verwaltet und kann mich nicht daran erinnern, dass ich da so viele einzelne Regeln erstellen musste. Also ich denke das müsste gehen mit einer Universalregel für alle Rechner, aber beschwören könnte ich es jetzt nicht.