Majestic-12

Projekte zum Check von Webseiten wie PeerReview, CapCal, Grub.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1271
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: Majestic-12

#313 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 05.07.2014 17:15

Oha na da ists ja praktisch, dass ich schon dabei war.
Bild

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: Majestic-12

#314 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 18.11.2014 17:48

ich bekomme hier ominöse E-mails von denen...
Was wollen die von mir?

zitat:
Hi,

This is just a quick reminder that we have not yet received Share
Subscription letter from you.

If you have not received it then please check your Junk folder for emails
from contact@majestic12webcrawler.com sent on 6 November 2014.

If you have received it and still thinking it over then please bear in mind
that the deadline for application is 1 December 2014.

If you have any questions then please feel free to ask them in DCP LLP
forum's thread:
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1271
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: Majestic-12

#315 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 18.11.2014 18:22

Was ich rausgefunden habe:

MJ12 wird, wegen rechtlicher Unklarheit, alsbald als Aktienfirma auftreten.

Shareholder (also in unserem Fall Erstaktionäre) sind dann wir - die, die crawlen.

Je nachdem wieviel man in einem bestimmten Zeitraum gecrawlt hat, erhält man eine bestimmte Menge an Erstaktien.

Der Wert ist immens gering (bei mir um die 30Cent), aber es geht im Endeffekt um mehrerlei Dinge:

1. rechtliche Sicherheit für Alex Chudnovsky
warum? Weil er uns ja ausbezahlt via PayPal müsste das eigentlich alles versteuert werden - tut er aber net ;) Net so recht zumindest und ist auch kompliziert weil die ganzen freiwilligen Leut (also wir) aus aller Herren Länder kommen.
Drum nun die Gründung dieser Firma mit uns als Aktionären - in dem Fall sind wir zuständig (und das tät man dann auch unterschreiben) für die Versteuerung der gesamten (garnicht mal so immensen) Erträge. Also in meinem Fall rund 30? pro Jahr oder sowas...

2. wegen dem ganzen rechtlichen Kram nimmt MJ12 ja auch keine neuen Crawler mehr auf
grad weil MJ12 ja eine Firma jetzt schon ist und diese ganze Versteuerung und rechtliche Geschichte so immens kompliziert ist, werden keine neuen aufgenommen. Das ist sozusagen DIE Chance jetzt als langjähriger Crawler mit einzusteigen. Ob da was in Zukunft rauskommt, weiß wie so oft bei Aktiengeschäften, niemand.

Was er also will: Email ausdrucken, unterschreiben, zurückschicken, er scheint sich dann um alles zu kümmern (bei Bedarf mehr via PN, wobei ich das selber auch nur erfragt hab von unseren Powercrawlern, so richtig durchblicken tu ich auch nicht).

Im Endeffekt kann man jetzt überlegen was man macht:
1. Weiter wie bisher - ignorieren
2. Unterschreiben, Erstaktionär werden
3. Aufhörn

Momentan mach ich Nr1. aber danke für den Reminder, werd wohl mal mitmachen und die Sache dann äh versteuern - wie auch immer das wieder gehen soll, aber im Endeffekt gehts um wenige Euronen und das sollt ja wohl net so schwer sein, denn eins darf man net vergessen: MJ12 will immernoch google ordentlich Konkurrenz machen und sollten die mal ein wenig aufsteigen, dann bist du (und ich und tausend andere) Erstaktionäre und BUMM

Millardäre

oderso...
Bild

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: Majestic-12

#316 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 19.11.2014 18:28

Vielen Dank für die Aufklärung...

habe mich dauerhaft für 3. entschieden.

Mit fehlt da das rechtliche Hintergrundwissen für solche Geldgeschäfte.
Erschwerend kommt noch dazu des es eine Firma im Ausland ist, welches noch nicht mal den Euro besitzt.
Und....geld ist nicht alles.... :roll2:
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1271
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: Majestic-12

#317 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 19.11.2014 21:53

duftkerze hat geschrieben: Und....geld ist nicht alles.... :roll2:
Sowieso nicht.

Ich hab nun mein Brief abgeschickt ;)

Den ganzen Stress mit dem Rechtlichen tu ich mir an, im Endeffekt versteh ich den Alex ja - er kann auf keinem Fall das alleine stemmen.

Das die ganze Sache überhaupt raus aus dem Freiwilligen ins Kapitalistische gegangen ist, nervt schon ein wenig - aber das ist ja bei MJ12 seit Jahren so. Das wusste man also vorher auch schon.

Ich werd allemal die paar Eurönchen korrekt versteuern und einfach weitermachen.

Für mich zählt das alles zum ähnlichen Aufwand.
Ob ich nun Hardware kaufe und Zeit investier ohne Ende für Boinc oder FAH - oder ob ich ein wenig Wissen mir aneigne und einen Rechner nebenbei crawlen lasse, macht für mich - vom Aufwand - effektiv keinen Unterschied.

Da find ich die Sache mit dem Geigerzähler von radioactive@home bedeutend nerviger. Hab das Ding bis heute noch nicht zusammengelötet und werds wohl so bald auch nicht. So halbgare Sachen, wo man echt immens viel Arbeit reinstecken muss, find ich dann doch noch einen Ticken nerviger.
Bild

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Majestic-12

#318 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 24.12.2014 07:26

OH uuuu, jetzt kommt der eine oder andere in die Steuerplicht wenn die auszahlungen so weitergehen :wink:
Gruß Jürgen

Bild

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: Majestic-12

#319 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 16.05.2015 20:17

Ich wollte mal wieder bei M12 mitmachen....darf man da noch mitmache als "nicht anteilseigner?
Ich bekommen da keine verbindung mit der software. Testlogin funzt aber.

Nachtrag: es funzt jetzt (es lag am vorgefertigem Url -Filter)
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1271
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: Majestic-12

#320 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 16.05.2015 23:43

Ja man darf mitmachen ;)
Bild

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: Majestic-12

#321 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 17.05.2015 09:04

ich habe mich schon zu früh gefreut :worry:

ein bucket habe ich bekommen, aber diese kann ich nicht hochladen.
connectivity problem :crying:
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Majestic-12

#322 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 18.05.2015 00:35

Sollte aber gehen, nur Geld bekommst Du keins!
Gruß Jürgen

Bild

Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 721
Registriert: 21.04.2008 10:37

Re: Majestic-12

#323 Ungelesener Beitrag von Dj Ninja » 19.05.2015 01:30

Hmm...

Crunchen? Geld bekommen? Steuerpflichtige Menge?

Was macht ihr hier?

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Majestic-12

#324 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 19.05.2015 02:18

Majestic12 hat sich zu einer gesunden Firma gemausert und verdient Geld mit dem was sie tun. Und der kleine Kreis der Crawler sind jetzt offizielle Shareholders und bekommen alle 3 Monate bzw. Quatal, eine Dividende ausgezahlt! Wieviel hängt von der Datenmenge ab wobei auch jedesmal die Daten aus vergangenen Jahren, also von Start an 2005 immer wieder mit einbezogen werden! Wer also früher schon dabei und fleisig war, wird auch heute noch immer wieder dafür belohnt!
Es werden jetzt aber keine weiteren User aufgenommen!! Registrirung ist geschlossen! Die Topuser bekommen mitlerweile 4 stellige Beträge wobei der Top1 User zumindest bei der letzten auszahlung schon 5 stellig war! Ich gehör da leider nicht dazu aber es bewegt sich bei mir im mittleren 3 stelligen Bereich. Genaue angaben werde ich hier nicht nennen, und können auch nur Regestierte User in einem seperaten Forenbereich einsehen!
Gruß Jürgen

Bild

Antworten

Zurück zu „Leistungstests von Webservern“