Majestic-12

Projekte zum Check von Webseiten wie PeerReview, CapCal, Grub.
Nachricht
Autor
DersaureFritz

Re: Majestic-12

#205 Ungelesener Beitrag von DersaureFritz » 23.08.2009 10:00

Ich habe eine 6000er Leitung von T-online.Die anderen beiden Rechner sind nur über Netzwerkkarte verbunden!

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Majestic-12

#206 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 23.08.2009 10:36

Aha, also da kannst Du wirklich einen PC so einstellen wie ich beschrieben habe. Nur hab ich gesehen das Du auch Dimes am laufen hast oder hattest, seh nur das Du da eine Stats in der Sig hast. Wenn Dimes mitläuft kostet das natürlich auch Traffic und könnte sich mit M12 beisen, vieleicht auch deswegen unter 90%.
Da musst Du mal sehen wie Du das machst. Die einstellungen die ich Dir gegeben habe sind ohne Dimes gedacht.
Wenn ohne Dimes kannst Du mit meinen einstelungen auf nur einem PC ca.1500000 URLs am tag schaffen :roll2:
Probiers mal aus.
Gruß Jürgen :wave:
Gruß Jürgen

Bild

DersaureFritz

Re: Majestic-12

#207 Ungelesener Beitrag von DersaureFritz » 23.08.2009 10:52

Na ja,Dimes läuft auch auf 3 Rechnern! :D
Lasse mal weiterhin Majestic auf 3 Rechner laufen.Mal sehen,wie die Werte nach einigen Tagen aussehen!

DersaureFritz

Re: Majestic-12

#208 Ungelesener Beitrag von DersaureFritz » 23.08.2009 11:37

So,ich habe auf den anderen beiden Rechnern den Client beendet.Es läuft nur noch einer.Aber Dimes läuft weiterhin mit.
Mal sehen.wie sich die Werte nun einpendeln.

DersaureFritz

Re: Majestic-12

#209 Ungelesener Beitrag von DersaureFritz » 23.08.2009 17:33

Habe keinen Unterschied bemerkt!Also wieder 3 Rechner am laufen!So lasse ich es jetzt! :D

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20459
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Majestic-12

#210 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 24.08.2009 09:17

DIMES und Majestic-12 stören sich nicht gegenseitig.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

DersaureFritz

Re: Majestic-12

#211 Ungelesener Beitrag von DersaureFritz » 24.08.2009 18:59

Was ist denn mit unseren Michael los???Er schwächelt in der Tagesstatistik!?

Wolferl

Re: Majestic-12

#212 Ungelesener Beitrag von Wolferl » 24.08.2009 21:15

...
Was also ist eine freie Suchmaschine?
Ich lerne bei diesem Thema ja auch jeden Tag dazu, aber diese Frage kann ich mir bisher nicht beantworten. Könnt Ihr's?
Könnt Ihr nicht? Wollt Ihr nicht?

Hier scheint sich keiner Gedanken über die Zusammenhänge und Hintergründe eines Projekts zu machen.
Selbst wofür da eigentlich gerechnet wird, scheint vielen nicht klar zu sein.
Stattdessen das immer gleiche, belanglose Geplapper: Wir haben mehr Punkte, ich bin jetzt auch dabei, ...
Rechnen statt denken, sozusagen. Ziemlich armselig.

Und nicht mein Ding.
War eine echt frustrierende Zeit hier bei Euch im Forum.
Schönes Leben noch.

Benutzeravatar
Patrick Keller
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 25.03.2003 15:06
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Majestic-12

#213 Ungelesener Beitrag von Patrick Keller » 24.08.2009 21:24

Man kann sicherlich nicht von jedem User erwarten sich eingehend mit jedem Projekt zu beschäftigen und sich eingehend damit zu befassen.

Wenn du das allerdings voraussetzt und solch einen Tonfall an den Tag legst, solltest du dir eventuell tatsächlich einen elitäreren Kreis suchen, deren Mitglieder sich dann auch in voller Breite und Ausführlichkeit bezüglich des Projektwissens mit dir messen können.

So long ...

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20459
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: "Freie" Suchmaschine. Was ist das?

#214 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 25.08.2009 10:28

So, ich wollte ja ursprünglich direkt antworten, habe es mir dann aber abgespart, um keinen Ärger zu provozieren. Jetzt aber, nach Deinem letzten Beitrag, bekommst Du das Ganze in der Tat seziert:
Wolferl hat geschrieben:Ich verstehe nicht, was Du meinst. Soll sich Google etwa nicht an deutsche Gesetze halten?

Wenn Google aus Rechtsgründen Treffer aus Ergebnislisten entfernt, tun die das ja nicht freiwillig. Sie werden von Gesetzen dazu gezwungen. Davon hat ja Google auch nichts. Im Gegenteil, es bedeutet zusätzlichen Aufwand und ist ganz sicher nicht in deren Sinn.
Da frage ich mich schon, wie naiv Du eigentlich bist? Du glaubst also allen Ernstes, alles was bei Google nicht auffindbar ist, wäre nur deswegen nicht dort, weil es nicht gesetzeskonform ist? Dann träume weiter. Mir scheint, daß Dir nicht ansatzweise klar ist, welche Macht diese Suchmaschinenkrake mittlerweile hat. Wenn Du z.B. eine Seite aufsetzt, die die nicht mögen, dann wird die eben aus dem Register entfernt mit dem Erfolg, daß Du im Grunde mit Deiner Seite nicht mehr existierst. Was das bedeutet, kannst Du Dir vielleicht selbst mal überlegen. Herr Schäuble und Frau Zensursula würden auf diese Weise sicherlich am Liebsten das ganze Iternet verschwinden lassen. Natürlich ganz gesetzeskonform... :bugeye:
Wolferl hat geschrieben:Eine "freie" Suchmaschine müsste sich genauso an die Gesetze halten. Da gibt es keinen Unterschied.
Ja und? Hat irgendwer was anderes behauptet? Muß mir wohl entgangen sein...
Wolferl hat geschrieben:Womit wir bei der Frage wären: Was unterscheidet denn überhaupt eine "freie" Suchmaschine von den anderen?
Was Du darunter verstehst, vermag ich in meiner Kristallkugel nicht zu erkennen. Ich verstehe darunter eine Suchmaschine, die mir unzensiert das an Daten liefert, was sie gespeichert hat. Wo ich also sicher sein kann, daß eben kein Interessenverband gewisse Seiten entfernt hat. Und möglichst leistungsstark sollte sie sein. Also eigentlich gut geeignet für ein DC-Projekt.
Wolferl hat geschrieben:AlexC hat im Majestic-Forum erklärt, dass der Quellcode nicht frei verfügbar sein wird. Eine Open-Source-Suchmaschine wird es also nicht werden.

Wird dann wenigstens der Algorithmus für das Ranking transparent sein?
Wohl kaum. Denn wäre er bekannt, könnten "Suchmaschinenoptimierer" leicht die Ergebnislisten manipulieren. Und genau das gilt es ja zu verhindern.

Was also ist eine freie Suchmaschine?
Was Du da an Kriterien aufzählst ist zwar sehr, sehr hübsch, für mich aber erstmal sekundär. OpenSource hätte sicherlich primär Vorteile für Entwickler, da man damit eher zu Verbesserungen kommt. Und entschuldige bitte, daß ich von den "Innereien" des "rankings" leider nicht viel verstehe. Muß wohl damit zusammen hängen, daß ich den ganzen Tag im Labor stehe und für derlei wichtige Dinge bislang keine Zeit erübrigen konnte.

Abschließend empfehle ich dann, unsere Beiträge vielleicht etwas aufmerksamer zu lesen, denn meiner Ansicht nach sind z.B. hier doch etliche Informationen geliefert worden. Schade, daß Du offensichtlich keine Geduld hast; ich meine mich zu erinnern, daß Du an anderer Stelle hier im Forum durchaus Sinnvolles beigetragen hast. :wink:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

DersaureFritz

Re: Majestic-12

#215 Ungelesener Beitrag von DersaureFritz » 31.08.2009 11:13

Kann meine Ergebnisse nicht uploaden!
Der Server ist wohl down.Kommt die Fehlermeldung das der Server nicht genügend Disk-Space hat.Wir haben das gute Stück wohl geschafft! :evil2:

MarV-i-N
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 86
Registriert: 20.05.2003 16:00
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Majestic-12

#216 Ungelesener Beitrag von MarV-i-N » 05.09.2009 07:55

Ich bin seit gestern auch bei MJ12 dabei und dümpel im Moment nur mit 3 Buckets rum... scheint als wäre das Projekt einfach nicht für so viele Member ausgelegt, denn ich erhalte immer die Meldung:
We appear to need to get more URLs!
Failed to receive more URLS, response code: NoMoreURLsAvailable
Und das wo ich jetzt schon knapp 20GB und ca. 1 Mio URLs gecrawled hab :(
So ist ja klar das man in der Teamwertung nicht weiter nach vorne kommt...

MfG MarV-i-N
Aktives Projekt: POEM@Home

Bild

Antworten

Zurück zu „Leistungstests von Webservern“