KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

Grid-Computing, technische Entwicklung von Distributed Computing...
Nachricht
Autor
L3v3l0rd

KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#1 Ungelesener Beitrag von L3v3l0rd » 19.08.2009 12:30

Schluck!
Puuuh, dann würden eine Menge Projekte den Bach runtergehen, oder laufen die auf dem Sony-BS?
Lösung, einfach nicht updaten? Verdammt! Jetzt muss ich zwischen PS3 Slim und Bold wählen beim Kauf nächsten Monat...

Benutzeravatar
Patrick Keller
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 25.03.2003 15:06
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#2 Ungelesener Beitrag von Patrick Keller » 19.08.2009 12:45

Auf dem Sony-OS läuft bisher nur Folding@home. Alle anderen Projekte (PS3GRID,yoyo) brauchen einen Linux-BOINC-Client.

Ich sehe als PS3-Besitzer den Änderungen trotzdem positiv entgegen. Es war lange überfällig, dass in die Geschichte mal wieder etwas Schwung kommt, es hat sich schon fast Lethargie in der Weiterentwicklung eingestellt :)

Benutzeravatar
EdmundBlackadder
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 784
Registriert: 20.02.2008 17:56
Wohnort: Prekariat
Kontaktdaten:

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#3 Ungelesener Beitrag von EdmundBlackadder » 19.08.2009 15:56

Verschenke XP x64 und Vista Business 32/64 bit Lizenzen.
Ritschie hat geschrieben:Ich will ja nicht nur für Credits rechnen, sondern 'nen sinnvollen Beitrag leisten.

gardenone

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#4 Ungelesener Beitrag von gardenone » 19.08.2009 17:55

Da werden den Karlsruhern ja auch die Haare zu Berge stehen.
Schließlich planen die doch eine Nutzung der PS3 für POEM!

Das in dem Artikel beschriebene Update bezieht sich doch auf die PS3?
Also ab September kein Update mehr machen oder wie?

Benutzeravatar
Patrick Keller
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 25.03.2003 15:06
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#5 Ungelesener Beitrag von Patrick Keller » 19.08.2009 18:03

Das klingt zunächst schlüssig und einfach.
Aber wenn ich mir anschaue was sonst noch für Updates geplant sind (Home, Vidstore etc.), dann gehe ich stark davon aus, dass zukünftige Software die aktuellste Firmware benötigen wird.
Wenn man natürlich die Geräte weiter dediziert für Linux benutzen will ist das immernoch ok, aber ich denke die meisten - so wie ich - wollen mit dem Teil in erster Linie zocken.
Mir ist es am Ende relativ, solange ich FAH weiter betreiben kann, da das ja bekannterweise in das PS3-OS integriert ist (und bisher ehrlich gesagt auch das einzige wissenschaftlich sinnvolle Projekt ist, das man auf der PS3 betreiben kann (Sorry yoyo, is net böse gemeint :P)

Gruß,
Keller

Txt.file

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#6 Ungelesener Beitrag von Txt.file » 19.08.2009 20:58

Stehen irgendwi die Hintergründe, war Sony auf einmal Linux fallen lassen will? Bisher war Sony doch sehr Pro-'Linux und ander Spielereien'. Einer der größten Unterschiede zw. PS & Xbox.

Ist aber in der Tat echt richtig blöd. Hoffentlich überlegt sich Sony das nochmal und baut in nen späteren Update den Linuxsupport wieder ein.

Hat wer die Beschwerdemailadresse von Sony? :roll2:

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20459
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#7 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 20.08.2009 09:08

...der Grund ist meiner Ansicht nach schlicht der, daß Sonys Marktstrategen die PS3 unbedingt endgültig kaputt machen wollen, deshalb werden sie Linux rauswerfen. :evil2:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
nico
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2211
Registriert: 22.12.2002 13:22
Wohnort: C-Town
Kontaktdaten:

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#8 Ungelesener Beitrag von nico » 20.08.2009 10:58

Ich glaube eher, die wollen keine PS3-Cluster mehr finanzieren (die PS3 wurde ja unter Herstellungspreis verkauft um an den Spielen zu verdienen). Dummerweise sind inzwischen Grafikkarten bedeutend schneller als die PS3 - zumindest in einigen Anwendungen.
Bild

gardenone

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#9 Ungelesener Beitrag von gardenone » 20.08.2009 11:45

die PS3 wurde ja unter Herstellungspreis verkauft um an den Spielen zu verdienen
Hmmm - ganz so wirds wohl auch nicht sein.
Denn ab nächste Woche wollen die wohl auf 299,-- für die 'alte' 80GB-Version reduzieren!

L3v3l0rd

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#10 Ungelesener Beitrag von L3v3l0rd » 20.08.2009 12:09

gardenone hat geschrieben:Hmmm - ganz so wirds wohl auch nicht sein.
Denn ab nächste Woche wollen die wohl auf 299,-- für die 'alte' 80GB-Version reduzieren!
Wer würde sonst noch die "alte" Konsole kaufen? Gleiche Leistung (außer Linux), höherer Stromverbrauch für 100? mehr?
AFAIK konnten die Großhändler sowieso seit 2 Wochen nicht mehr nachbestellen, es werden also die Lager leergeräumt.
Ich tippe sogar, das die alte PS3 noch deutlicher im Preis fallen wird.

Benutzeravatar
Reddogg
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 368
Registriert: 08.02.2003 20:16
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#11 Ungelesener Beitrag von Reddogg » 21.08.2009 19:46

Hier gibt es ja so einige die wohl die PS3 mit Linux und wohl Boinc laufen lassen.
Ich habe das vor einigen Tagen auch probiert jedoch kann der Client nicht mit dem Manager sich verbinden. Sprich er kann wohl nicht nach draussen telefonieren, obwohl das Internet steht und auch der Port frei ist.
Hat jemand eventuell eine Idee?

Und sollte Sony wirklich die Linux-Möglichkeit rausschmeissen, wäre dass sehr schade...
Bild

Txt.file

Re: KEIN Linux mehr mit nächsten Software-Update auf PS 3 ?!?!

#12 Ungelesener Beitrag von Txt.file » 23.08.2009 21:07

Hast du auch dran gedacht, dem client zu erlauben Verbindungen von außen anzunehmen und das Passwort auch korrekt eingegeben?

Verbindung von außen lass ich mir ./BOINC/star_client --allow_remote_gui_rpc zu.

Antworten

Zurück zu „Hintergrundinfos zu Verteiltem Rechnen“